Der „Schlagerboom“ am 01. Juli mit Florian Silbereisen begeistert die Zuschauer*innen
Florian Silbereisen und Beatrice Egli im Duett beim „Schlagerbooom 2023“

Florian Silbereisen lädt zu einem musikalischen Feuerwerk ein. Mit der Sendung „Schlager des Sommers“ entführt der charismatische Moderator alle Fans des deutschen Schlagers in eine zauberhafte Nacht voller Musik und Emotionen. Am Samstag, dem 26. August, um 20:15 Uhr, wird die Sendung auf MDR und SWR ausgestrahlt. Und obwohl es sich um eine Wiederholung aus dem Vorjahr handelt, lohnt es sich für alle Schlagerliebhaber, einzuschalten.

Die „Schlager des Sommers“: Eine Märchenschloss-Nacht mit Florian Silbereisen am 26. August im MDR und SWR

Unter dem Motto „Märchenschloss-Nacht“ präsentiert Florian Silbereisen in der Sendung „Schlager des Sommers“ aus dem Jahr 2022 eine Vielzahl von Stars der Schlagerszene. Mit dabei sind bekannte Gesichter wie Beatrice Egli, Jürgen Drews und Michelle, die mit ihren Hits für ausgelassene Stimmung und unvergessliche Momente sorgen.

Ein Muss für alle Schlagerfans: Die Wiederholung der „Schlager des Sommers“

Auch wenn es sich bei der Ausstrahlung am 26. August um eine Wiederholung handelt, ist die Sendung ein absolutes Muss für alle Schlagerfans. Denn die „Schlager des Sommers“ bieten nicht nur eine exklusive Auswahl der besten Hits des Jahres 2022, sondern auch einmalige Auftritte der größten Stars der Szene. So können die Zuschauer noch einmal die Höhepunkte der vergangenen Saison erleben und in Erinnerungen schwelgen.

Die „Schlager des Sommers“ mit Florian Silbereisen sind ein Highlight im deutschen Fernsehprogramm. Mit einer Mischung aus beliebten Hits, bekannten Stars und einer stimmungsvollen Atmosphäre bietet die Sendung beste Unterhaltung für alle Liebhaber des deutschen Schlagers. Schalten Sie also am 26. August um 20:15 Uhr den MDR oder SWR ein und lassen Sie sich von der „Märchenschloss-Nacht“ verzaubern!

6 jpg

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.