• Beitrags-Kategorie:TV-News
  • Lesedauer:3 min Lesezeit
  • Beitrags-Autor:

Der WDR bereitet sich vor, ein außergewöhnliches karnevalistisches Ereignis zu präsentieren, das tief in der Tradition verankert ist und doch immer wieder überraschend aktuell erscheint: „Wider den tierischen Ernst“. Am 3. Februar 2024 wird dieser prestigeträchtige Orden zum 73. Mal in Aachen verliehen – und der WDR war live dabei, um diesen Moment der Karnevalskultur in die Wohnzimmer zu bringen.

Tradition und Bedeutung des „Wider den tierischen Ernst“

Seit 1950 ist die Verleihung des Ordens ein Spiegelbild gesellschaftlicher Strömungen und politischer Stimmungen. Hier begegnet man der oft starren Welt der Politik mit einem Augenzwinkern und beweist, dass Humor und Ernsthaftigkeit keine Widersprüche sein müssen. Mit dieser traditionsreichen Veranstaltung feiert der Aachener Karnevalsverein (AKV) nicht nur die Fröhlichkeit des Karnevals, sondern auch eine Kultur der kritischen Auseinandersetzung.

2 Wider den tierischen Ernst 2024
ARD/WDR WIDER DEN TIERISCHEN ERNST 2024, „Festsitzung des Aachener Karnevalsvereins mit der Verleihung des Ordens „Wider den tierischen Ernst“ an Daniel Günther“ © WDR/dpa/Markus Scholz,

Im prachtvollen Saal des Eurogress Aachen wird die Gala zur Ordensverleihung stattfinden, die von niemand Geringerem als der Tagesthemen- und Sportschau-Moderatorin Jessy Wellmer sowie AKV-Präsident Wolfgang Hyrenbach geleitet wird. Sie führen durch einen Abend, der hohe Politik und Karnevalsschwung vereint.

„Wider den tierischen Ernst“ – politische Reden im karnevalistischen Gewand

Eines der Herzstücke der Veranstaltung sind die politischen Reden, die durch ihre Einbettung in das karnevalistische Ambiente und das unverwechselbare „Öcher Flair“ eine besondere Note erhalten. Die Rednerliste ist auch 2024 eine Melange hochkarätiger Gäste, angefangen bei der Außenministerin Annalena Baerbock, die dem Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein, Daniel Günther, mit einer Laudatio ehren wird.

Weiterhin erwarten wir mit Spannung die Beiträge von Wolfgang Kubicki, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, sowie von Julia Klöckner, der früheren Bundesministerin für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz, die beide für ihre pointierten Beiträge bekannt sind.

Musikalische Darbietungen: Von Cat Ballou und weiteren Aachener Künstler:innen

Was wäre ein solch festlicher Anlass ohne die musikalische Untermalung? Auch hier zeigt sich der Reichtum der Aachener Kulturszene. Angeführt von Cat Ballou wird ein Ensemble lokaler Künstler:innen das Event zu einem akustischen Vergnügen machen.

Das bevorstehende Event „Wider den tierischen Ernst“ ist eine Verheißung für alle Karnevalsliebhaber:innen und Freunde der gepflegten Satire. Es bleibt die Gewissheit, dass die diesjährige Verleihung wieder ein unvergessliches Ereignis wird, das die seit Jahrzehnten gelebte Tradition mit dem Puls der Zeit vereint. Wir laden Sie ein, sich vom WDR in dieses einzigartige Erlebnis entführen zu lassen und Teil einer Veranstaltung zu werden, die die karnevalistische Kunst der humorvollen Reflexion zelebriert.

6 jpg

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

You are currently viewing „Wider den tierischen Ernst 2024“ am 03.02. im WDR
ARD/WDR WIDER DEN TIERISCHEN ERNST 2024, "Festsitzung des Aachener Karnevalsvereins mit der Verleihung des Ordens "Wider den tierischen Ernst"", "Bild: WDR/ddp/Panama Pictures"