Shirin David verrät: Das hat sie mit Helene Fischer bei “Wetten, dass..?” vor

0
58

Ein Zusammentreffen der Musikgiganten kündigt sich an: Die Rapperin Shirin David und die Schlagerkönigin Helene Fischer werden gemeinsam auf der Bühne der legendären Sendung “Wetten, dass..?” stehen. Nachdem Shirin David vor einiger Zeit in ihrem Podcast erklärte, sie würde Helene Fischer gerne zum „Bad Girl“ machen, wird nun ein Teil dieser Vision Realität. Was genau die beiden Künstlerinnen für ihren gemeinsamen Auftritt planen, gibt Raum für Spekulationen und Vorfreude.

Die Anfänge einer ungewöhnlichen musikalischen Liaison

Die Gedanken von Shirin David über eine musikalische Zusammenarbeit mit Helene Fischer haben die Fans beider Lager in Aufregung versetzt. Die Vorstellung, dass die Rapperin und die Schlagerqueen gemeinsame Sache machen, klang spannend und nun wird es konkret: Bei “Wetten, dass..?” werden sie gemeinsam auftreten. Was anfänglich wie eine ferne Fantasie schien, nimmt nun konkrete Formen an. Laut Medien-Informationen singen die beiden zusammen irgendeine Reminiszenz an 100 Jahre ‚Atemlos

Shirin Davids Vision: Helene als „Bad Girl“

Shirin David, bekannt für ihre frechen Texte und provokanten Auftritte, hatte in in ihrem Podcast mit ihre Wunschvorstellung geteilt, dass sie davon träumt mal mit Helene Fischer gemeinsam zu singen. und die Schlagersängerin in eine etwas gewagtere Richtung zu lenken. „Ich würde sie zur ‘Baddi’ (Bad Girl) machen“, äußerte die Rapperin und ließ damit Raum für viele Interpretationen. Weg vom braven Image der Schlagersängerin, hin zu einer sexy grenzüberschreitenden Rebellin – mit der bevorstehenden gemeinsamen Performance, dürfen Fans gespannt sein, ob und wie diese Vision umgesetzt wird. Die Aussage von Shirin David findet ihr im Podcast ab Minute 18.

Die große Bühne bei “Wetten, dass..?”

Mit dem gemeinsamen Auftritt bei der letzten Ausgabe von “Wetten, dass..?” mit Thomas Gottschalk in Offenburg, werden Shirin David und Helene Fischer die Chance haben, eine musikalische Brücke zwischen ihren unterschiedlichen Genres zu schlagen. Die Neugier darüber, wie die Zusammenarbeit aussehen wird, ist groß. Wird Shirin David ihrer Kollegin eine neue Seite entlocken oder werden sie gemeinsam ganz neue musikalische Wege beschreiten?

Wir werden es sehen und zwar am 25.11.2023 ab 20:15 Uhr im ZDF.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.