Kein „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ im Februar im SWR
Der „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ gehört zu den erfolgreichsten Musikshows im deutschen Fernsehen!
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Die Fans von „Schlager-Spaß mit Andy Borg“durften sich in den letzten Wochen über eine Sondersendung im November freuen, gefolgt von der Weihnachtsausgabe und zwei weiteren Ausgaben. Moderator Andy Borg hat es damit geschafft, fantastische Einschaltquoten zu erzielen. Im Februar 2023 wird der „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ pausieren werden. Erst am 11. März steht die nächste Ausgabe der beleibten Musikshow im SWR auf dem Programm. Dann erwartet uns, mit Stefanie Hertel, mit ihrem Vater Eberhard eine weitere spannende Sendung!

„Schlager-Spaß mit Andy Borg“ macht eine kurze Pause

In den letzten Wochen konnten sich Fans des „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ wahrlich nicht beklagen. Im SWR standen einige Ausgabe auf dem Programm. Trotzdem können sich die Zuschauer*innen an der Mischung aus deutschem Schlager und volkstümlicher Musik anscheinend nicht satt sehen. Denn die Einschaltquoten waren mal wieder außerordentlich gut. Der Februar steht im SWR übrigens ganz im Zeichen des Karnevals. Und statt dem „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ dürfen wir uns unter anderem auf „Alleh Hopp – die Saarbrücker Prunksitzung“ und „Fasnacht aus Baden und Pfalz“ freuen.

Die nächsten Sendetermine des „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ im SWR!

  • 11. März um 20:15 Uhr
  • 01. April um 20:15 Uhr
  • 18. Mai um 20:15 Uhr
  • 07. Juni um 20:15 Uhr

6 jpg