• Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized
  • Beitrag zuletzt geändert am:29. April 2023
  • Lesedauer:6 min Lesezeit

Bereit für eine Nacht voller Drama und Emotionen? Am Freitag, dem 28. April um 20:15 Uhr, können Sie dies bei der neunten Ausgabe von „Let’s Dance“ erleben. Die verbliebenen sechs Tanzpaare werden ihre „Magic Moments“ präsentieren und somit ihre persönlichsten und emotionalsten Erlebnisse aufs Parkett bringen. Zusätzlich müssen die Tanzpaare in direkten Duellen gegeneinander antreten, was die Spannung noch weiter erhöht. Auf RTL erwartet sie eine Nacht voller Tanz, Drama, Emotionen und vielleicht sogar etwas Inspiration.

„Let’s Dance 2023“ – neunte Ausgabe am Freitag, dem 28. April, bei RTL

In jeder Sendung von „Let’s Dance“ geht es darum, die Tanzpaare bei ihren Auftritten zu bewerten und schließlich ein Siegerpaar zu küren. Bei dieser neunten Ausgabe wird es besonders emotional und persönlich. Unter dem Motto „Magic Moments“ werden die Paare eine Choreografie aufführen, die von ihrem eigenen Leben inspiriert ist. Dadurch wird die Show zu einem sehr emotionalen Erlebnis, sowohl für die Tänzer als auch für die Zuschauer.

Im Anschluss daran wird es noch spannender, denn die Tanzpaare müssen in direkten Duellen gegeneinander antreten. Dabei treten jeweils zwei Paare gleichzeitig auf denselben Tanz, und die Jury entscheidet, welches Paar besser getanzt hat. So wird die Show nicht nur emotional, sondern auch sehr spannend.

"Let's Dance 2023" startet am Freitag, dem 17. Februar bei RTL
Die Jury: Jorge González (l.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi (Foto: „Let’s Dance“ / 18.03.22) Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Natürlich gibt es in dieser Show auch viele tolle Promis zu sehen. Zu den verbliebenen Stars gehören unter anderem die Jens „Knossi“ Knossalla, Anna Ermakova und Sharon Battiste. Diese Promis haben in den vergangenen Sendungen bereits gezeigt, dass sie nicht nur tanzen können, sondern auch viel Spaß dabei haben.

Bei „Let’s Dance“ geht es jedoch nicht nur darum, zu gewinnen. Es geht auch darum, zu zeigen, wie viel Spaß das Tanzen macht und wie viel man dabei lernen kann. Die Promis und ihre Tanzpartner sind keine Profis, sondern haben oft noch nie zuvor getanzt. Doch sie nehmen die Herausforderung an und machen Woche für Woche Fortschritte. Das ist ein tolles Beispiel dafür, dass man mit viel Arbeit und Engagement alles erreichen kann.

Die Tänze & Songs bei „Let’s Dance“ am Freitag

„Magic Moments“ – Freestyle

  • YouTuberin, Schauspielerin & Moderatorin Julia Beautx & Zsolt Sándor Cseke: „Ain’t No Mountain“ (Marvin Gaye, Tammie Terrell)
  • Schauspielerin Sharon Battiste & Christian Polanc: „Can’t Help Falling In Love“ (Elvis Presley)
  • Ehemaliger Profi-Kunstturner Philipp Boy & Patricija Ionel: „Survivor“ (2wei), „Hold My Hand“ (Lady Gaga)
  • Entertainer Jens „Knossi“ Knossalla & Isabel Edvardsson: „You Raise Me Up“ (Westlife)
  • Mentalist & Autor Timon Krause & Ekaterina Leonova: „Requiem For A Dream“ (Scott Benson Band)
  • Model Anna Ermakova & Valentin Lusin: „Behind Blue Eyes“ (The Who)

Tanzduelle

  • Timon Krause & Ekaterina Leonova vs. Knossi & Isabel Edvardsson: Lindy Hop, „Mack The Knife“ (Roger Cicero)
  • Julia Beautx & Zsolt Sándor Cseke vs. Philipp Boy & Patricija Ionel: Streetdance, „Wildberry Lillet“ (Nina Chuba)
  • Sharon Battiste & Christian Polanc vs. Anna Ermakova & Valentin Lusin: Bachata, „La Bachata“ (Manuel Turizo)

„Let’s Dance 2023“ – Wiederholung bei RTL+

Verpassen Sie nicht diese tolle Ausgabe von „Let’s Dance“ am Freitag, dem 28. April, ab 20:15 Uhr bei RTL. Sie werden die persönlichsten und emotionalsten Momente der Promis erleben und mitfiebern können, wenn sie in direkten Duellen gegeneinander antreten. Die Show zeigt, dass jeder tanzen lernen kann und dass es dabei vor allem auf den Spaß ankommt. Seien Sie mit dabei und erleben Sie einen Abend voller Magie und Spannung!

RTL zeigt diese neunte Ausgabe von „Let’s Dance 2023“ am Freitag, dem 28. April, bis 20:15 Uhr. Die Tanzshow wird bis 23:30 Uhr dauern. Im Anschluss um 23:30 Uhr gibt es dann noch Exclusiv Spezial zu dieser neuen Ausgabe. Alle Ausgaben der aktuellen Staffel von „Let’s Dance“ können Sie bei RTL+ in der Wiederholung sehen.

6 jpg