• Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Lesedauer:3 min Lesezeit
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag zuletzt geändert am:26. Oktober 2023

Der bekannte Schlagersänger Roland Kaiser hat eine besondere Ehre zuteil. Er singt die Hymne zum 28. RTL-Spendenmarathon 2023. Der Song mit dem Titel „Bis ans Ende der Welt“ soll den Zuschauer:innen die Bedeutung von Mitmenschlichkeit und Solidarität näherbringen.

„Bis ans Ende der Welt“ – Ein Lied für den guten Zweck

„Bis ans Ende der Welt“ ist mehr als nur ein Lied. Es ist eine Botschaft, die Roland Kaiser an alle Menschen richten möchte. „Es ist für mich eine große Ehre, in diesem Jahr den Song für den RTL-Spendenmarathon zu singen“, sagt der Sänger bei einem Treffen mit Wolfram Kons in München.

Er erklärt weiterhin, dass der Grundgedanke bei der Entstehung des Liedes war, dass man nicht nur für seine Liebsten, sondern auch für alle, die Hilfe brauchen, bis ans Ende der Welt gehen sollte. Dabei liegt ihm besonders das Wohl der Kinder am Herzen. „Wir haben als Gesellschaft eine große Verantwortung. Unsere Pflicht ist es, unsere Kinder so ins Leben zu führen, dass sie in Frieden glücklich leben können und nicht hungern müssen.“

Eine langjährige Verbindung zwischen Roland Kaiser und dem RTL-Spendenmarathon

Roland Kaiser und der RTL-Spendenmarathon sind seit Jahren eng miteinander verbunden. Sie unterstützen gemeinsam das Kinderhospiz Mitteldeutschland. Daher zögerte Roland Kaiser nicht, sein Lied zur Hymne der längsten Charity-Sendung zu machen.

„Der RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons hat in der Medienlandschaft eine ganz eigenständige Position erlangt und ist für die deutsche Fernsehwelt zur einmaligen und sehr erfolgreichen Marke geworden“, so Roland Kaiser.

Wolfram Kons freut sich ebenfalls über die Zusammenarbeit: „Roland Kaiser ist nicht nur seit Jahrzehnten eine erfolgreiche Konstante im Musik-Business, für Roland ist die Mitmenschlichkeit immer auch ein zentrales Thema seines Lebens. Dass er jetzt für uns die Hymne zum RTL-Spendenmarathon singt, freut uns deshalb ganz besonders. Er ist der Mann mit der großen Stimme und dem großen Herzen – und er geht für Kinder bis ans Ende der Welt.“

Der 28. RTL-Spendenmarathon am 16./17. November 2023

Zum 28. Mal startet Wolfram Kons am 16. November 2023 live um 18.00 Uhr den RTL-Spendenmarathon. Die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen wird erneut als klima- und umweltfreundliche Produktion umgesetzt und ist die wichtigste Spendenaktion von „RTL – Wir helfen Kindern“. Einmal pro Stunde wird live aus dem Spendenstudio gesendet, um Spenden für notleidende Kinder zu sammeln.

Mit der Unterstützung von Prominenten wie Roland Kaiser und vielen anderen hofft der RTL-Spendenmarathon, das Bewusstsein für die Notwendigkeit von Hilfe und Solidarität zu schärfen und gleichzeitig die notwendigen Mittel zur Unterstützung bedürftiger Kinder zu sammeln.

Quelle: RTL.de

6 jpg

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Warum ist die Kaisermania so einzigartig?
Roland Kaiser live