“Rhythm is a dancer – 30 Jahre Eurodance”: Die Musikshow am 04. März bei Vox

0
43

Am 04. März feiert die Musikshow “Rhythm is a dancer – 30 Jahre Eurodance” auf Vox Premiere und lässt die Herzen von Fans des Eurodance höher schlagen. Die Show verspricht eine Zeitreise in die 90er Jahre, als der Eurodance seinen Höhepunkt erreichte und zahlreiche Hits hervorbrachte.

Was ist Eurodance?

Eurodance ist ein Musikgenre, das in den späten 80er Jahren entstand und bis Mitte der 90er Jahre sehr populär war. Es zeichnet sich durch schnelle Beats, eingängige Melodien und oft auch durch Rap- oder Gesangseinlagen aus.

Zu den bekanntesten Vertretern des Genres gehören Künstler wie Snap!, Dr. Alban oder Haddaway, deren Songs auch heute noch auf Partys und in Clubs gespielt werden.

Wer tritt bei “Rhythm is a dancer – 30 Jahre Eurodance” auf?

Die Show “Rhythm is a dancer – 30 Jahre Eurodance” versammelt einige der bekanntesten Künstler des Genres auf einer Bühne und lässt sie ihre größten Hits performen.

Mit dabei sind unter anderem Snap!, Dr. Alban, Haddaway, Culture Beat und Masterboy, die alle mit ihren Hits aus den 90er Jahren für Stimmung sorgen werden.

Auch DJ BoBo wird bei der Show auftreten und mit seinen Dance-Moves das Publikum begeistern.

Wer tritt bei "Rhythm is a dancer - 30 Jahre Eurodance" auf?
Lou Bega darf mit seinem “Mambo No. 5” natürlich nicht fehlen. Foto: RTL

Wie läuft die Show ab?

In der zweistündigen Sendung werden die Künstler nacheinander auf der Bühne performen und ihre größten Hits zum Besten geben. Dabei wird es sicherlich auch zu einigen Überraschungsmomenten kommen, wenn sich zum Beispiel zwei Künstler zusammentun oder unerwartete Cover-Versionen präsentieren.

Moderiert wird die Show von Oliver Geissen, der selbst ein großer Fan des Eurodance ist und mit seiner Erfahrung als Moderator für eine gelungene Unterhaltung sorgen wird.

Wann läuft “Rhythm is a dancer – 30 Jahre Eurodance”?

Die Musikshow “Rhythm is a dancer – 30 Jahre Eurodance” läuft am Freitag, den 04. März um 20:15 Uhr bei Vox. Wer die Sendung verpasst hat oder sie noch einmal sehen möchte, kann dies auch online bei RTL+ tun.

Für Fans des Eurodance ist diese Show definitiv ein Muss und bietet eine tolle Möglichkeit, in Erinnerungen an vergangene Zeiten zu schwelgen und zu feiern!