“Immer wieder sonntags” mit Stefan Mross erneut mit schwachen Einschaltquoten!

0
14

Auch die zweite Ausgabe von “Immer wieder sonntags” mit Stefan Mross erreichte keine guten Einschaltquoten. Obwohl namhafte Stars wie Fantasy, Voxxclub und Anna-Maria Zimmermann zu Gast waren, lag die ARD-Show erneut deutlich hinter dem ZDF-Fernsehgarten. Ein Grund zur Sorge für die Verantwortlichen. Viele fragen sich, warum die Einschaltquoten trotz der attraktiven Gästeauswahl im Keller bleiben. In diesem Beitrag werfen wir einen genaueren Blick auf das Erfolgsrezept der Sendung und warum es momentan nicht funktioniert.

“Immer wieder sonntags” in der ARD – der ZDF-Fernsehgarten hat wieder die Nase vorn!

Seit 1995 gehört “Immer wieder sonntags” zum festen Bestandteil des ARD-Programms am Sonntagmorgen. Die Live-Sendung lockt traditionell ein älteres Publikum vor den Bildschirm. Doch in den letzten Jahren muss sich die Show immer öfter dem ZDF-Fernsehgarten geschlagen geben. Dabei bemühen sich die Macher um frische und moderne Elemente in der Sendung. Doch anscheinend reicht das nicht aus, um auch jüngere Zuschauer zu begeistern.

Neben dem immer stärker werdenden Konkurrenzdruck und der Veränderung des Fernsehverhaltens gibt es auch Stimmen, die das Konzept der Show an sich infrage stellen. Skeptiker bemängeln zum Beispiel, dass die Show zu altmodisch und nicht zeitgemäß ist. Sie fordern eine tiefgreifende Änderung des Konzepts und eine größere Themenvielfalt. Die Show müsse sich einfach weiterentwickeln, um den Anschluss an eine jüngere Zielgruppe nicht zu verlieren.

Auch die Gästeauswahl könnte ein Knackpunkt sein. Zahlreiche Kritiker bemängelten in der Vergangenheit, dass die Gästeliste zu oft dieselben Namen präsentiere und es an Abwechslung mangele. Wenn die Show den Anspruch hat, sich immer wieder neu zu erfinden, sollte sie auch bei den Gästen für mehr Vielfalt sorgen.

Die Einschaltquoten von “Immer wieder sonntags 2023” im Überblick

  • 14. Mai 2023: 1,34Millionen Zuschauer (Marktanteil 16,5 Prozent)
  • 07. Mai 2023: 1,34 Millionen (14,8 Prozent)

“Immer wieder sonntags” als Wiederholung in der ARD-Mediathek

Wer die neue Ausgabe von “Immer wieder sonntags” verpasst hat, kann sich die Wiederholung in der ARD-Mediathek anschauen.

Nächste Woche begrüßt Stefan Mross in seiner Show unter anderem Wolkenfrei mit Vanessa Mai, Nik P., Ross Antony, Marina Marx, Sigrid & Marina und Nino De Angelo.