ZDF Fernsehgarten: Gute Quoten nach Luke Mockridge-Skandal Auftritt!

Schlager-Fernsehgarten mit tollen Einschaltquoten

Der ZDF-Fernsehgarten kann vom obskuren Auftritt Luke Mockridges am letzten Sonntag profitieren. 2.13 Millionen Zuschauer und ein Marktanteil von 18,3 Prozent sorgten für tolle Einschaltquoten. Die Fans warteten wohl gespannt, ob sich Andrea Kiewel nochmals zur letzten Ausgabe und dem Medienecho äußern würde. Aber auch das Thema Schlager lockte die Fans bei schönstem Sonnenschein vor den Fernseher.

Schlager-Fernsehgarten mit tollen Einschaltquoten

Andrea Kiewel ging tatsächlich nicht groß auf Luke Mockridge ein. Sie war sichtlich bemüht positive Stimmung nach einer anstrengenden Woche zu verbreiten. Für ein Beben sollten an diesem Sonntag nur die vielen Stars des deutschen Schlagers sorgen. Das ist Kiwi beim ZDF-Fernsehgarten am 25.08. auch auf jeden Fall gelungen. Die Fans schien es gefallen zu haben und die Einschaltquoten sprechen eine klare Sprache. Besonders bemerkenswert ist ein Marktanteil von 18,3 Prozent und über zwei Millionen Zuschauer, wenn man bedenkt, dass ganz Deutschland nochmal die Sonne und Temperaturen über 30 Grad genießen konnte.

Vielleicht hat der “Skandal-Auftritt” für Andrea Kiewel doch noch ein positives Ende. In den letzten Monaten wurde die Kritik an der Moderatorin in den sozialen Medien immer lauter, aber jetzt hat man gemerkt, welchen Rückhalt Kiwi bei ihren Fans hat. Am 01.09. zur nächsten Ausgabe lautet das Motto übrigens “Asien” und mit Peter Kraus, Howard Jones und Status Quo haben sich wieder große Stars angesagt. Das sind gute Voraussetzungen, dass auch nächste Woche die Quote stimmen wird!

Hier gibt es alle Termine und Themen des Fernsehgartens 2019!

* = Anzeige!