Wünscht Ihr Euch den Musikantenstadl mit Andy Borg zurück?

Wünscht Ihr Euch den Musikantenstadl mit Andy Borg zurück

Der Musikantenstadl war von 1981 bis 2015 ein regelmäßiger Pflichttermin für alle Fans des deutschen Schlagers und der volkstümlichen Musik. Der legendäre Moderator Karl Moik machte aus diesem Format ein echtes Erfolgsmodell mit tollen Einschaltquoten. Auch Andy Borg prägte über viele Jahre den Musikantenstadl. Dann wurde die Musikshow abgesetzt und als trauriger Rest blieb der Silvesterstadl bzw. die Silvestershow. Andy Borg beweist mit seinem Schlagerspaß im SWR das solche Shows für ein älteres Publikum durchaus sehr erfolgreich sein können. Um so lauter werden die Stimmen, die den “alten” Musikantenstadl wieder zurück haben wollen. Was denkt Ihr darüber?

Der Musikantenstadl mit Andy Borg ist längst Kult

Der Musikantenstadl war oft Ziel von Spott und Hohn. Komiker wie Oliver Kalkofe machten sich jahrelang über dieses Format und die auftretenden Musiker lustig. Kurz vor der letztem Show des Musikantenstadls ließen auch die Einschaltquoten nach und bei den jüngeren Zuschauern kam die Musikshow gar nicht mehr an. Trotzdem gibt es noch viele Menschen, die dem Stadl hinterhertrauern.

https://schlagerfieber.de/traurig-immer-wieder-sonntags-mit-stefan-mross-vier-shows-fallen-aus/

Was denkt Ihr? Wünscht Ihr Euch den Musikantenstadl zurück?

[interaction id=”5fd071b7f776f77c6557f2b7″]

Was denkst du?

-1 Punkte
Upvote Downvote

Geschrieben von Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

Comments are closed.

11 Comments

  1. Selbstverständlich wünsche ich mir wieder diesen wunderschönen Musikantenstadl mit dem Andy zurück,
    man hat doch nachher gesehen als die zuständigen Damen + Herrn Ihm Abgebaut hatten >>> es war Pfusch Pur!
    Es kam kein Schwung mehr hinein, also hatte ich mir dies auch nicht mehr angesehen.
    ❤️liche Grüße an unseren Andy SUPPER und mach weiter so !!!

  2. ja wäre toll aber vieliecht auch mit viele jugend musikern .es gibt so viele gruppen die könnten malvorkommen ….die ältern haben ja genug schon verdient daran .oder .lg. friedl

  3. Ja die Fan’s von Musikantenstadl vermissen den echten Stadl mit Andy Borg. Auch ich bin ein Fan vom Stadl. Bitte bringt den Alt berühmten und beliebten Musikantenstadl wieder zurück auf die TV Sender. Wir vermissen den echten Stadl mit Andy Borg.

  4. Gerade Jetzt ist der richtige Zeitpunkt in der harten kriesen Zeit für einen Musikantenstadl mit Andy Borg. Musik und Unterhaltung das ist die richtige Ablenkung vor Langeweile.

    Wenigstens eine Spezialausstrahlung von verschiedenen Musikantenstadl Sendungen von 1981 bis 2015 würde zu Weihnachten oder Silvester Nacht passen.

  5. Ich bedaure es außerordentlich, dass diese lockere und unterhaltsame Sendung nicht mehr stattfindet. Schaue mir dieses Jahr eine Sendung mit Andy Borg in Youtube an. Das ist allemal besser als Jörg Pilawas Sendung. Ich kann mit dieser Musik nichts anfangen. Da ist der Abend ätzend lang.

Wir freuen uns auf Weihnachten mit Florian Silbereisen am 11.12. im MDR!

Wir freuen uns auf Weihnachten mit Florian Silbereisen am 11.12. im MDR!

Melissa Naschenweng: Kommt jetzt das Duett mit Andreas Gabalier?