Wir trauern um Karel Gott

0

Er war die “goldene Stimme aus Prag”: Der tschechische Schlagersänger Karel Gott ist tot. Über 30 Millionen verkaufte Tonträger zeigen, Karel Gott war ist eine Legende.

Anzeige

Karel Gott war eine Legende

Karel Gott kennt jeder. Ob jung oder alt, spätestens seit dem “Biene Maja Lied” war Karel Gott eine lebende Legende. Nun ist der erfolgreiche Sänger, der über 30 Millionen Tonträger verkauft hat, verstorben. So berichtet die tschechiche Nachrichtenagentur CTK am Mittwoch.

Seit über 60 Jahren stand Karel Gott auf der Bühne und verkaufte weit über 30 Millionen Platten. Eine seiner berühmtesten Veröffentlichungen ist wohl “Die goldene Stimme aus Prag” (1968), die in Deutschland lange Zeit auf Platz 1 war. Der in Pilsen geborene Sänger sang dabei nicht nur auf Deutsch, auch auf Tschechisch wusste er zu begeistern.

Er lebt weiter in seinen Liedern

Im September hatte Karel dann veröffentlicht, dass er an Leukämie litt. Nun ist er also tot. Er starb wohl im Kreise seiner Familie. Doch wir werden ihn nie vergessen, denn so lange wir seine Lieder hören und feiern, bleibt Karel Gott ein Teil von uns allen. Karel Gott lebt in seinen Liedern weiter..

* = Anzeige!