Mit der letzten Ausgabe von „Willkommen bei Carmen Nebel“ am 13.03. ab 20:15 Uhr im ZDF geht ein Stück Fernsehgeschichte zu Ende. Das große Finale dieser TV-Show mit Carmen Nebel lockt nochmal viele Stars, die Abschied nehmen wollen. Leider wird auch diese Ausgabe ohne Publikum ausgestrahlt. Man hätte sich natürlich einen stimmungsvolleren Rahmen gewünscht, aber die die drezeite Situation ließ den Machern keine andere Wahl. Bei der letzten Ausbabe von „Willkommen bei Carmen Nebel“ werden unter anderem Andy Borg, Andreas Gabalier, Howard Carpendale, Beatrice Egli, Roland Kaiser, Maite Kelly und Johannes B. Kerner zu Gast sein.

Die letzte Ausgabe von „Willkommen bei Carmen Nebel“ mit vielen Stars

Seit 2004 ist „Willkommen bei Carmen Nebel“ ein fester Bestandteil des Show-Programms im ZDF. Nach der 83. Ausgabe am Samstag, den 13.03. ist dann endgültig Schluss. Die Gastgeberin wird zwar weiter für das ZDF im Einsatz sein, aber dieses erfolgreiche Format wird endgültig begraben. So ein wenig hatte sich das in den letzten Jahren bereits angedeutet. Anfänglich durften wir uns über sechs Ausgaben von „Willkommen bei Carmen Nebel“ im Zweiten freuen. Davon übrig geblieben sind gerade mal drei Ausgaben jährlich. Ein Grund dafür waren dabei sich auch die eher durchwachsenen Einschaltquoten. Bei den jüngeren Zuschauern kamen die Feste mit Florian Silbereisen wesentlich besser an. Da man ja gehen soll, wenn es am schönsten ist, wird die letzte Ausgabe am 13.03. ein würdiger Abschluss einer großen TV-Show sein.

Make Schlager Great Again – der Schlager-Podcast mit Kaiser & Vogel – alle News zu allen Stars – hier hören!

Willkommen bei Carmen Nebel andrea berg
Andrea Berg liefert seit vielen Jahren Nummer 1 Alben in Serie ab und ist gerne bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ zu Gast! © ZDF und Sascha Baumann

Leider wird diese finale Show von „Willkommen bei Carmen Nebel“ ohne Zuschauer auskommen müssen. Ein trauriger Abschied, denn die Gastgeberin hätte ein volle Halle mit großen Emotionen verdient gehabt. Nun müssen die teilnehmenden Stars und Gäste für den würdigen Abschied sorgen. Neben vielen Überraschungen aus 18 Sendejahren stehen dabei einige Namen schon fest und diese versprechen für Schlagerfans höchste TV-Unterhaltung.

Andreas Gabalier zum Abschied von Carmen Nebel

Elfmal war Andreas Gabalier bereits bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ dabei. Der Volks Rock ’n‘ Roller personifiziert den Weg der volkstümlichen Musik in die Moderne und ist damit auch gerade bei jungen Menschen sehr beliebt. Wenn Andreas Gabalier am 13.03. Carmen Nebel ein Ständchen singt, dann sind Tränen garantiert.

Was eigentlich mit Andrea Berg?

Am 13.03. ab 20:15 Uhr im ZDF dürfen wir uns natürlich auch auf geballte Frauenpower freuen. Maite Kelly, Marianne Rosenberg, Beatrice Egli und Ella Endlich ist allerdings eher die Zweite Reihe bei Carmen Nebel dabei. Was ist eigentlich mit Andrea Berg? Die Königin des deutschen Schlagers pflegt ein gutes Verhältnis mit Carmen Nebel und darf bei dieser letzten Ausgabe eigentlich nicht fehlen. Wir tippen darauf, dass Andrea Berg als großer Überraschungsgast dabei sein wird.

„Willkommen bei Carmen Nebel“ am 13.03 – alle Gäste in der Übersicht

  • Andy Borg
  • Andreas Gabalier
  • Beatrice Egli
  • Howard Carpendale
  • Roland Kaiser
  • Marianne Rosenberg
  • Nik P.
  • Maite Kelly
  • Rolando Villazón
  • Ella Endlich
  • Angelika Milster
  • Johannes B. Kerner
  • Sascha Grammel

Das ZDF sendet den Abschied der TV-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ am Samstag, dem 13.03. ab 20:15 Uhr live aus Berlin. Wir dürfen uns auf drei Stunden beste Fernsehunterhaltung mit großen Stars und vielen emotionalen Momenten freuen. Weitere Informationen finden Sie auf ZDF.de!

Update: Gute Einschaltquoten zum Abschied von Carmen Nebel im ZDF!

Die letzte Ausgabe von „Willkommen bei Carmen Nebel“ am 13.03. lag in der Gunst der Zuschauer ganz weit vorne. Mit 4,56 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 14,9 Prozent waren die Einschaltquoten so gut, wie lange nicht mehr. Man gönnt Carmen Nebel diesen würdevollen Abschied zu gönnen. In der gestrigen ZDF-Show zeigt sie nochmal, was dieses Format in den letzten Jahren ausgezeichnet hat. Viele emotionale Momente und große Stars sorgten für eine perfekte Samstagabendshow für die ganze Famile!

4 Kommentare

  1. WANN IST ENDLICH SCHLUSS MIT DEN GANZEN SHOWS VON SILBEREISEN IMMER DASSELBE ES GIBT VIELE GUTE SAENGER UND MODERATOREN WECHSELT DOCH ENDLICH JEDER KANN MACHEN WIE ER VILL AUCH SCHAUEN ABER ICH SCAUE DIESEN BLOEDSINN NICHT AN BASTA

  2. Hallo Fans des Schlagers,
    Ich fand die Moderation von Florian Silbereisen sehr gut inszeniert. Seine Auswahl galt den Nominierten Stars des Schlagers. Somit erübrigt sich die Zusammenstellung der Interpreten des Schlagerevents.
    Gratulation Hr. Silbereisen!
    Weiter so!❣
    LG
    heike.de

  3. musik gehört einfach in die unterhaltungssendungen des deutschen fernsehens…wenn sie
    dann noch gut verpackt und presentiert werden u.a. von silbereisen und auch von andy borg, dann
    vermisst man nicht die life-konzerte und man vergisst die traurigen geschehnisse und berichte
    innerhalb der vielen länder durch corona.

  4. Hallo ihr Lieben. Bitte denkt mal darüber nach. Immer und immer wieder fast in jeder Musiksendung, Beatrice Egli. Habt wohl vergessen, dass es noch eine Schweizer – Künstlerin mit großem Herzen und immer ein Lächeln. ( UNICEF-Botschafterin ) Francine Jordi gibt. Francine, auch Engelchen genannt hätten wir uns in der Sendung gewünscht. Vielleicht, als Überraschung im Duett mit Ella Endlich ??? Gruß Herta.

Comments are closed.