Stefan Mross: “Die größten Verbrecher und Schmarotzer dieser Welt”

Stefan Mross bei Facebook mit klarer Ansagen gegen "die da oben" und "Profitgeier"

Stefan Mross ist bekannt als Mann der klaren Worte und der Brand des Regenwaldes in Brasilien hat ihn zu einem weiteren Facebookpost genötigt. Mit einer klaren Ansage an alle “da oben” und “Profitgeier” hat der die angeblich Schuldigen an der Umweltkatastrophe in Südamerika benannt. Für seine Aussage erntet er bei Facebook viel Zustimmung aber auch Kritik.

Stefan Mross mit klarer Ansagen gegen “die da oben” und “Profitgeier”

Der Brand des Regenwaldes in Brasilien kann einen schon wütend machen. Die Zerstörung riesiger Waldgebiete führt  zu einer erhöhten Kohlenstoffdioxid-Konzentration in der Luft und damit zu einer verstärkten globalen Erwärmung. Ursache sind wohl Brandstiftungen, um diese Gebiete wirtschaftlich zu nutzen. Auch Stefan Mross lässt diese Entwicklung nicht kalt. Der Moderator von “Immer wieder sonntags” veranlasst diese Umweltkatastrophe zu einem sehr emotionalen Facebook-Post mit klaren Worten gegen “die da oben” und “Profitgeier”. Er hält diese für die größten Verbrecher und Schmarotzer dieser Welt.

Man kann diese Aussage von Stefan Mross ja wirklich nachvollziehen. Der Brand des Regenwaldes am Amazonas könnte sich tatsächlich zu einer globalen Umweltkatastrophe entwickeln. So ganz nachvollziehen können wir persönlich allerdings nicht den Bezug zum menschengemachten Klimawandel und den damit einhergehende Maßnahmen, die uns alle betreffen werden. Eine Aussage wie “Und kommt ja nicht mit irgendwelchem Klimawandel, wir müssen was tun Gelaber” lockt natürlich Menschen an, die noch immer von einer Klimalüge reden und den Einfluss des Menschen herunterspielen oder sogar negieren. Auch, wenn diese Aussage natürlich Interpretationsspielraum lässt.

Stefan Mross schlägt sich mit diesen Aussagen vermeintlich auf die Seite des “kleinen Mannes”, der “denen da oben” schutzlos ausgeliefert ist. Das kommt bei seinen Fans natürlich gut an. Ob man mit seiner einseitigen Aussage, der eh schon aufgeheizten Stimmung in Deutschland, einen Gefallen tut, sei dahin gestellt.

* = Anzeige!

1 KOMMENTAR

Comments are closed.