„Stars in der Wachau“ am 19.09. ab 20:15 Uhr im MDR

"Starnacht aus der Wachau" 2020 fällt aus - hier kommt der Ersatz!

0

Am Samstag präsentieren Barbara Schöneberger und Alfons Haider „Stars in der Wachau“. MDR und ORF2 werden diese Musikshow ab 20:15 Uhr zeigen und wir dürfen uns auf viele große Stars des deutschen Schlagers freuen. Als Gäste dabei sind dann unter anderem Beatrice Egli, Simone & Charly Brunner, Sarah & Ben Zucker, Feuerherz und Giovanni Zarrella. Außerdem erwarten uns Clips von legendären vergangenen Auftritten der „Starnacht aus der Wachau“ wie z.B. Andrea Berg, Christina Stürmer und Umberto Tozzi.

„Starnacht aus der Wachau“ 2020 fällt aus – hier kommt der Ersatz!

Die „Starnacht aus der Wachau 2020“ fiel den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie zum Opfer. Eigentlich treffen sich alljährlich große Stars zu diesem Open-Air in Niederösterreich. Trotz dieser Absage müssen die Schlagerfans nicht ganz auf tolle Musik vor traumhafter Kulisse verzichten. Am Samstag, dem 19.09. zeigen MDR und ORF2 „Stars in der Wachau“ mit einem ganz besonderen Konzept. Neben vielen bekannten Gästen dürfen wir uns auf interessante Geschichten aus der Wachau und Musikvideos vergangener Starnächte freuen. Barbara Schöneberger und Alfons Haider präsentieren bekannte Interpreten mit ihren Hits. Mit dabei sind:

  • Ben Zucker: „Sommer der nie geht“
  • Sarah & Ben Zucker: „Ça va ça va“
  • Simone & Charly Brunner: „Wir sind alle über 40“
  • Beatrice Egli: „Bunt“, „Alles kann, gar nichts muss“
  • Johnny Logan: „Ordinary Man“, „What’s Another Year“
  • Sarah Zucker: „Zeit um zu gehen“
  • Giovanni Zarrella: „La valle dell‘ Eden“, „Anche Tu“
  • Feuerherz: „1x2x3“, „Wenn Herzen auseinander gehen“
  • Chris Steger: „Zefix“
  • Petra Frey: „7 Seelen“
  • Zweikanalton: „Rosen, Alles Gut“
  • Julia Buchner: „Ohne dich“

Videos der vergangenen Starnächte sehen wir von folgenden Stars:

  • Umberto Tozi: „Ti amo“, „Tu“ und „Gloria“ (2014)
  • Peter Cornelius: „Du entschuldige i kenn di“ (2017)
  • Christina Stürmer: „Millionen Lichter“ (2019)
  • Erste allgemeine Verunsicherung (EAV): Medley ihrer Hits (2018)
  • Andrea Berg: Medley ihrer Erfolgstitel (2019)

Los geht „Stars in der Wachau“ am Samstag, dem 19.09. ab 20:15 Uhr. Die Musikshow mit Barbara Schöneberger und Alfons Haider wird zeitgleich im MDR und ORF2 zu sehen sein. Schlagerfans müssen sich an diesem Abend also entscheiden, denn parallel sendet das ZDF „Willkommen bei Carmen Nebel“ live aus Riesa.

Weitergehende Informationen zu den „Stars in der Wachau“

* = Anzeige!