in

So feierte Helene Fischer mit den Weltmeistern!

Helene Fischer feiert mit den Weltmeistern in Berlin

So feierte Helene Fischer mit den Weltmeistern

Argentinien ist in einem packenden Finale gegen Frankreich Fußball-Weltmeister geworden. Die Begeisterung in Deutschland für diesen Wettbewerb in Katar hielt sich dagegen in Grenzen. Dafür verantwortlich waren sicher auch die mäßigen Leistungen der deutschen Nationalmannschaft. Da lohnt sich ein Blick zurück auf das Jahr 2014. Die Elf um “Jogie” Löw wurde in Brasilien Weltmeister. Und Helene Fischer war mit ihrem Superhit “Atemlos” mittendrin bei den Feierlichkeiten rund um das Brandenburger Tor in Berlin.

Helene Fischer feiert mit den Weltmeistern in Berlin

Wir wissen tatsächlich nicht, ob Helene Fischer viele Spiele der Fußball-WM in Katar gesehen hat. Wir sind uns aber sicher, dass sie gerne an den 15. Juli 2014 zurückblickt. Gemeinsam mit tausenden Fans empfing die Schlagersängerin die deutschen Weltmeister vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Und alle hatten nur ein Lied auf den Lippen. “Atemlos” wurde zur inoffiziellen Hymne dieser tollen Truppe.

Hier seht ihr nochmal das Video mit den deutschen Weltmeistern und Helene Fischer. Bei der derzeitigen sportlichen Tristesse kann man so noch einmal in Erinnerungen schwelgen.

WAS DENKST DU?

30 Punkte
Upvote Downvote

geschrieben von Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

"André Rieu - Weihnachten bin ich zu Haus" am Sonntag, dem 18. Dezember im SWR!

“André Rieu – Weihnachten bin ich zu Haus”am Sonntag im SWR!

Florian Silbereisen präsentiert "Alle singen Weihnachten! Das große Adventsfestsingen 2022"

Florian Silbereisen singt Weihnachten mit diesen Stars heute in der ARD!