Schlagerstar Vanessa Mai bei Let’s Dance gefeiert

Schlagersängerin Vanessa Mai schwimmt derzeit auf einer Erfolgswelle: Ihr Album “Für Dich” und ihre Tournee verkaufen sich blendend und gerade erst wurde sie mit der “Eins der Besten” als Shooting-Star des Jahres ausgezeichnet. Nun brilliert sie in der RTL-Show Let’s Dance.

Vanessa begeistert auch als Tänzerin

Derzeit kämpfen diverse Stars in der RTL Show Let’s Dance um den Titel des Dancing Stars 2017. Schlager-Star Vanessa Mai und Partner Christian Polanc gehören spätestens seit der beeindruckenden Performance mit ihrem Contemporary Dance zu “All of me” und einer Höchstwertung von 31 Punkten zu den Top-Favoriten.

Auch jenseits der Tanzfläche weiß die junge Sängerin derzeit ihre Fans zu begeistern: Mit einem Instagram-Post unter dem Titel “Small Boobs Big Dreams” (Kleine Brüste, große Träume) setzte sie ein Zeichen gegen den Verschönerungswahn insbesondere amerikanischer C-Promis wie den Kardashians, von dem vor allem die Schönheitschirurgen profitieren.

Die bodenständigste unter den Let’s Dance-Teilnehmern?

Dass Vanessa Mai nicht nur eine fantastische Stimme und ein tolles Aussehen besitzt, sondern auch noch viel Verstand, zeigt das Portal smava.de, das die Möglichkeit zu einem Kreditvergleich online bietet. Es nimmt gerne einmal die Vertrauens- bzw. Kreditwürdigkeit von Prominenten unter die Lupe, indem Menschen danach gefragt werden, welchem Promi sie Geld leihen möchten. Den ersten Platz unter den Let’s Dance-Teilnehmern belegte Vanessa Mai mit weitem Abstand (29,55 %) vor Schauspielerin Cheyenne Pahde (12,345) und Ann-Kathrin Brömmel (10,23%), der Freundin von Mario Götze. Gar kein Vertrauen hatten die Befragten zu Bastiaan Ragas und Chiara Ohoven, die ihre unrühmliche Vergangenheit nicht hinter sich lassen konnte – und mittlerweile auch ausgeschieden ist.

Wie geht es weiter für Vanessa Mai?

Wer Vanessa live sehen möchte, hat in diesem Jahr noch vielfach Gelegenheit dazu: Im Mai ist sie u.a. beim Alpenland Musikfestival in Bürglen in der Schweiz zu Gast und bei den Schlagertagen in Friedberg bei Augsburg. Anschließend folgen zahlreiche Sommerfestivals und Open Airs in ganz Deutschland, in Österreich und der Schweiz. Vanessa solo gibt es dagegen erst wieder im Frühling 2018: Im April 2018 beginnt die große Tournee “Live 2018” in Dresden, die Anfang Juni in Stuttgart endet. Der Kartenvorverkauf läuft übrigens schon – es lohnt sich, früh die Wunschkarten zu sichern.

Jetzt ist jedoch erst einmal Daumendrücken angesagt, dass die beeindruckende Serie bei “Let’s Dance” anhält und sich Vanessa Mai und Christian Polanc die diesjährige Krone der Tanzkönige von RTL sichern können.

* = Anzeige!