• Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:31. Oktober 2023
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Am Dienstag, dem 31. Oktober 2023, wartet auf die Fans des deutschen Schlagers ein besonderer Leckerbissen. Der MDR zeigt die Wiederholung der Show „Großes Schlagerjubiläum 2022 – Auf die nächsten 100!“. Moderiert wird das Fest von keinem Geringeren als Florian Silbereisen. Die Ausstrahlung beginnt um 20:15 Uhr. Die Erstausstrahlung des „Großen Schlagerjubiläums 2022“ fand am 22. Oktober 2022 in der ARD statt und wurde von 4,74 Millionen Zuschauer:innen verfolgt. Damit erreichte die Sendung exzellente Einschaltquoten und unterstrich die anhaltende Beliebtheit des deutschen Schlagers. Nun bietet sich für all jene, die die Erstausstrahlung verpasst haben oder das Fest noch einmal erleben möchten, die Gelegenheit dazu.

Ein Wiedersehen mit Florian Silbereisen und Helene Fischer

Ein besonderes Highlight des „Großen Schlagerjubiläums 2022“ ist das Wiedersehen von Florian Silbereisen und Helene Fischer auf der Bühne. Beide Künstler:innen haben eine gemeinsame Vergangenheit und sind Publikumslieblinge im deutschen Schlager. Ihr gemeinsamer Auftritt verspricht daher ein besonderes Erlebnis zu werden.

Gäste des großen Schlagerjubiläums

Das „Große Schlagerjubiläum 2022“ wartet mit einer beeindruckenden Gästeliste auf. Folgende Künstler:innen werden dabei sein:

  • Helene Fischer
  • Beatrice Egli
  • Andy Borg
  • Roland Kaiser
  • The Kelly Family
  • Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross
  • Kerstin Ott
  • Andreas Gabalier
  • Thomas Anders
  • Eric Philippi
  • Nicole
  • DJ Ötzi
  • Nena
  • Ben Zucker
  • Melissa Naschenweng
  • Lucas Cordalis
  • Eloy de Jong
  • Reiner Calmund
  • Undine Lux
  • Ross Antony
  • Ramona & Jürgen Drews
  • Alphaville
  • Wahnsinn – Die Show
  • Santiano

Mit dieser Starbesetzung wird das „Große Schlagerjubiläum 2022“ auch in der Wiederholung ein unvergessliches Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.