• Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:24. September 2023
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Die Schlager des Monats sind ein fester Bestandteil des MDR-Programms und bieten den Zuschauern einen Überblick über die aktuellen Schlagercharts sowie Neuigkeiten aus der Schlagerszene. Die Sendung wird von der Powerfrau des deutschen Schlagers, Christin Stark, präsentiert. Für den Oktober gibt es ein paar starke Gäste.

Wann kommen „Die Schlager des Monats September“ im MDR?

Die Sendung „Schlager des Monats“ spiegelt die TOP 50 der Radio-Charts Deutschland Konservativ Pop wider. Das bedeutet, es werden die am meisten gespielten Schlager und Popsongs im Radio präsentiert. Neben den Charts gibt es auch aktuelle Nachrichten aus der Schlagerwelt, Trends und Neuvorstellungen aus der Szene. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf Newcomern und jungen Talenten, die in jeder Sendung einen festen Platz haben. So bietet die Sendung nicht nur einen Überblick über die aktuellen Hits, sondern auch einen Ausblick auf die Stars von morgen. Die Erstausstrahlung der Schlager des Monats September findet am 6. Oktober um 20:15 Uhr im MDR statt. Eine weitere Ausstrahlung ist für den 09. Oktober um 01:35 Uhr geplant.

Diese tollen Gäste sind dabei.

In der September-Ausgabe der „Schlager des Monats“ begrüßt Christin Stark wieder einige prominente Schlagerstars:

Die Schlagerpiloten: Das Duo, bestehend aus Stefan und Kevin, hat mit ihrem „Wuppertal“-Song große Erfolge gefeiert. Sie werden sicherlich spannende Geschichten und Anekdoten mit Christin teilen.

Sarah Zucker: Sarah ist nicht nur eine aufstrebende Künstlerin mit einer einzigartigen Stimme und natürlichen Bühnenpräsenz, sondern auch eine der neuen Schlagerköniginnen, die von Roland Kaiser persönlich gekrönt wurden. In einem kürzlichen Instagram-Post teilte sie ihre Vorfreude auf die kommenden Open-Air-Konzerte als Supportact von Roland Kaiser. Ihre Begeisterung und Leidenschaft für die Musik sind ansteckend und zeigen, dass sie bereit ist, die Bühne zu erobern.

Wir sind wir: Hinter diesem Namen verbergen sich der Musical Director von Howard Carpendale, André Franke, und seine Tochter Bella Wilhayn. Beide waren im Sommer mit Howard auf Tour und haben nun auch eigene Musik veröffentlicht.

Die Erwartungen der Fans sind hoch, und sie freuen sich auf eine Sendung, die positiv überrascht und durch die Gäste bereichert wird. Es bleibt spannend zu beobachten, welche Neuerungen die Macher präsentieren werden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.