• Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:22. Oktober 2023
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Am Sonntag, dem 22. Oktober 2023, sendet das ZDF um 20:15 Uhr den Liebesfilm „Malibu – Küss den Frosch“. Der Film ist Teil der beliebten Herzkino-Reihe und kann nach der Ausstrahlung in der ZDF-Mediathek als Wiederholung angesehen werden.

In dem Film geraten die Pläne von Jantje und Stefan für ihr Projekt „Malibu“ erneut ins Wanken, als die Biologin Philine Schilling eine bedrohte Tierart auf ihrem Campingplatz entdeckt2. Der Fund der seltenen Kröte stellt die Pläne des Duos, eine neue Wiese auf „Malibu“ zu erschließen, auf den Kopf.

Doch nicht nur die Entdeckung der Kröte bringt Turbulenzen mit sich. Stefan freundet sich mit Jacob an, was bei Jantje für zusätzliche Sorgen sorgt.

Cosmo Klüwer (Karl Seibt, l.), Suki (Andrea Guo, 2.v.l), Bela (Bjarne Meisel, 2.v.r.) und Milla (Bianca Nawrath, r.) genießen ihren Urlaub in „Malibu“. © ZDF/Manju Sawhney

Eine vom Aussterben bedrohte Kröte hat sich im Uferschilf der idyllischen Wiese eingenistet, die Jantje und Stefan ausbauen möchten. Mit vollem Einsatz versucht Philine, den Lebensraum der Kröte zu schützen und setzt dabei vor allem Jacob, den zuständigen Beamten vom Amt, unter Druck. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf Jacobs frisches Liebesglück mit seiner Kollegin Sonja, sondern stürzt auch Jantje in eine persönliche Krise. Denn mit der Sperrung der Wiese steht auch die wirtschaftliche Zukunft des Platzes auf dem Spiel.

Während Jantje versucht, Philine von ihrem Vorhaben abzubringen, steckt auch Philine in einer persönlichen Krise. Ohne es zu forcieren, entwickelt sich zwischen ihr und dem über 20 Jahre jüngeren Campingplatznachbarn Cosmo eine Anziehungskraft, die beide dazu zwingt, sich mit ihrer Einstellung zum Leben, ihren Gefühlen und ihrer Zukunft auseinanderzusetzen.

„Malibu – Küss den Frosch“ verspricht einen spannenden und emotionalen Fernsehabend. Verpassen Sie nicht die Ausstrahlung am 22. Oktober um 20:15 Uhr im ZDF.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.