Kommt es jetzt? Das große Helene Fischer Interview von Frank Elstner

0

Es war die Mega-Nachricht im Mai. Frank Elstner konnte für sein Format “Wetten, das war’s?” (Youtube) Helene Fischer gewinnen. Im Juni sollte das große Interview mit Helene dann endlich veröffentlicht werden, war sich die “Bild” damals sicher. Doch bis heute warten wir auf das Interview, auf das sich die Fans der Blondine so sehr freuen. Jetzt gibt es neue Hinweise zu dem “verschollenen” Interview. Kommt es vielleicht im August?

Anzeige

Update: Frank Elstner bestätigt Interview kommt bald

Auf das Interview wartet ganz Deutschland. Frank Elstner hat im Rahmen seines Youtube-Formats “Wetten, das war’s?” ein Interview mit Helene Fischer gemacht. Das Interview sollte eigentlich bereits im Juni veröffentlicht werden (wir haben berichtet), doch bisher ist das Gespräch nicht auf seinem Kanal aufgetaucht. Die Fans der Schlagersängerin werden langsam ungeduldig und fragen sich, ob das Interview überhaupt noch kommt.

Anzeige

Frank Elstner bestätigt persönlich: “Das Interview kommt bald”

Gute Nachricht für all diejenigen, die gar nicht mehr daran glauben, dass das Interview überhaupt noch kommt. Frank Elstner hat nun persönlich auf Twitter bestätigt, dass die Veröffentlichung kurz bevorsteht. Auf eine Anfrage von einem User hin, antwortete der Showmaster persönlich mit den Worten:
Nur noch ein ganz bisschen Geduld;)

Photo: Screenshot Instagram

Wir können also tatsächlich davon ausgehen, dass das große Interview mit Helene Fischer noch im August kommt.

Helene Fischer ist Frank Elstner dankbar

An ein Helene Fischer Interview zu kommen ist nicht einfach. Auch die Tatsache das wir uns im großen Helene Fischer Pausenjahr befinden, macht die Chance nicht wahrscheinlicher. Frank Elstner hat das geschafft, wovon viele Andere träumen. Da er seit jeher ein Förderer ihrer Karriere ist, hatte sie ihm ein Interview zugesagt. Das “Ding” ist auch schon im Kasten und sollte laut “Bild” ursprünglich Ende Juni gezeigt werden. Aber bis heute warten wir auf die bewegten Bilder. Dabei konnte es Frank Elstner gar nicht erwarten die erfolgreiche Sängerin in sein Youtube Format zu holen: “Ich gehöre zu Helene Fischers großen Bewunderern und bin sehr gespannt, was sie zu erzählen hat.” Tatsächlich war Helene schon bei „Verstehen Sie Spaß?” und später interviewte der an Parkinson erkrankte Moderator die Sängerin in seiner Show „Menschen der Woche“.

Geduld der Fans am Ende

In den sozialen Medien wie Instagram drehen die Fans allmählich durch, weil das Interview einfach nicht veröffentlicht wird. So schreibt ein User (tadeus30) und spricht damit wohl für Viele: “Wo ist es und wann kommt es? Wird es exra zurückgehalten?” Die Verschwörungstheorien rund um das geheimnisvolle Interview lassen die Erwartung natürlich ins unermessliche steigen.

Kein Interview mit Helene Fischer dafür Herbert Grönemeyer

Eine berechtigte Frage. Vor allen Dingen vor dem Hintergrund, dass ein Interview ja aktuell sein soll. Nun sind schon mehrere Wochen verstrichen und Thomas Seitel hat sein Interview im Zeit-Magazin gegeben. Wird es dann nicht mal langsam Zeit für eine Veröffentlichung? Wie sich jetzt aber abzeichnet steht die Veröffentlichung unmittelbar bevor.

Anzeige

Im August ist es soweit

Eine offizielle Stellungnahme der Produktionsfirma sagt laut “theworldnews.net” aus: „Hinsichtlich unserer Ausstrahlungen versuchen wir in regelmäßigen Abständen eine neue Sendung zu veröffentlichen und das Grönemeyer-Gespräch hatte im Produktionsplan Vorrang“. Da in den letzten Monaten regelmäßig ein Video kam, zuletzt eben mit Herbert Grönemeyer, und in Kombination mit dem Statement der Produktionsfirma, dürfte das Interview im August endlich erscheinen. Es sei denn Helene Fischer oder ihr Management denken das der Ausstrahlungszeitpunkt noch nicht erreicht ist, oder das die Inhalte des Interviews nicht mehr der aktuellen Strategie der Schlagersängerin entsprechen.

Ist die Stellungnahme eine Lüge?

Viele Fans glauben der Stellungnahme nicht. “Das Herbert Grönemeyer- Interview wurde doch NACH dem Helene Fischer Interview aufgezeichnet”, ist sich ein Fan (Frauke L aus Köln) sicher. Wieso sollte es denn dann vorher ausgestrahlt werden? Eine berechtigte Frage, die wir nicht abschließend klären können. Wir werden alle Details und Fakten wohl nie in Gänze auflösen können – freuen uns aber auf das Video im August.

Hier das alte Helene Fischer Interview von Menschen der Woche anschauen

* = Anzeige!