KLUBBB3 haben die deutsche Musikszene mal so richtig aufgemischt. Die Schlagerboyband mit Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff haben sich aus dem Stand zu einen der größten Acts des Landes entwickelt. Wo liegt das Geheimnis des Erfolgs von KLUBBB3? Was soll der Name überhaupt bedeuten? Und was dürfen wir in Zukunft von den Jungs noch erwarten? Wir stellen Euch in diesem Artikel Florian, Jan und Christoff vor.

Florian Silbereisen – Mit KLUBBB3 auch musikalisch Spitze!

Foto: BMC-Picture/Dominik_Beckmann für Electrola

Florian Silbereisen ist zumindest in Deutschland das bekannteste Mitglied von KLUBBB3. Vor allem als Moderator der Feste in der ARD hat er sich einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Er hat den Festen der Volksmusik frisches Leben eingehaucht und auch jüngere Menschen für dieses Format begeistert. Die Zuschauer danken es ihm mit Top-Einschaltquoten. Schlagerboom, Schlagercountdown oder Schlagerchampions – die Musikfans stürmen die Hallen und die Familie versammelt sich vor dem TV. Dass der Lebensgefährte von Helene Fischer eine musikalische Vergangenheit hat, geriet dabei in Vergessenheit.

Hier gibt es alle TV-Termine von KLUBBB3

Mit dem Akkordeon beim Musikantenstadl

Florian Silbereisen ist ein Meister am Akkordeon. Bereits in jungen Jahren trat er mit diesem Instrument vor großen Publikum auf. Mit gerade mal 10 Jahren holte ihn Karl Moik in den legendären Musikantenstadl. Ferner erhielt er den renommierten Herbert-Roth-Preis für Instrumentalsolisten.

Durchbruch als Moderator

Anzeige

Bei allem musikalischen Talent und Auftritten z.B. beim Grand Prix der Volksmusik – so richtig bekannt wurde Florian Silbereisen erst als Moderator. Der MDR vertraute seinen Fähigkeiten und der Sender gab ihm die Musikshow “Mit Florian, Hut und Wanderstock”. Das machte er offensichtlich so gut, dass es schnell eine Stufe höher ging. Im Jahre 2004 übernahm er die Feste der Volksmusik als Nachfolger von Carmen Nebel, die zum ZDF wechselte. Florian Silbereisen war damals gerade erst 22 Jahre! Auch privat läuft es beim Bayern. Seit 2008 ist er mit Helene Fischer zusammen. Gemeinsam schaffen sie es überraschend erfolgreich ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit zu halten.

Jan Smit: Der Superstar aus den Niederlanden!

Anzeige

In den Niederlanden gehört Jan Smit zu den ganz großen. Bereits als 12-jähriger feierte er damals noch als Jantje Smit seinen ersten Nummer 1 Hit. Es folgten unzählige Hits und erfolgreiche Alben in Holland. Zwar veröffentlichte er früh seine Lieder auch in Deutschland und Österreich und er sang dabei deutsch, aber der Erfolg blieb überschaubar. In seinem Heimatland war die Begeisterung allerdings ungebrochen. Er hat dort sogar seine eigene TV-Show und sang zur Fußball-WM 2014 den Song für die niederländische Nationalmannschaft.

Mit KLUBBB3 wurde Jan Smit auch in Deutschland endgültig ein Superstar. Trotzdem veröffentlicht er weiter Solo-Platten. Das letzte Werk erschien 2016 unter dem Namen “20” und erreichte natürlich Platz 1 in den Niederlanden!

Hier die heißen Videos von KLUBBB3 sehen!

Christoff: Ein Belgier für den deutschen Schlager!

Anzeige

Komplettiert wird KLUBBB3 von Christoff De Bolle. Der Belgier ist mit seinen 40 Jahren übrigens das älteste Mitglied der Schlagerboyband. Wie auch Florian Silbereisen und Jan Smit war Christoff bereits in jungen Jahren sehr erfolgreich. Für seine Heimatland nahm er zweimal am Vorentscheid zum Eurovision Song Contest teil. Ins Finale schafft er es leider nie. Trotzdem ist Christoff in Belgien ein Superstar. Ihm gelangen bereits unzählige Nummer 1 Alben.

Auch in Deutschland nahm man Notiz vom belgischen Schlagersänger. Im Jahr 2008 lud ihn Florian Silbereisen zum Sommerfest der Volksmusik ein. Auch in der Folgezeit war er oft bei den Festen in der ARD zu Gast. Trotzdem war der Erfolg in Deutschland überschaubar. Erst mit KLUBBB3 wurde er auch hier ein Superstar.

KLUBBB3 – drei Freunde singen Schlager!

Wenn man sich die Biografien von Florian, Jan und Christoff ansieht, dann stellt man fest, dass es drei gestandene Männer sind, die bereits als Solo-Künstler erfolgreich waren. KLUBBB3 wurde nicht als Projekt einer Plattenfirma gegründet. Drei Freunde haben sich gefunden die Lust am deutschen Schlager zu leben. Dabei gehen sie keine großen Experimente ein. Warum auch? Die Fans lieben KLUBBB3, weil sie einfach für Stimmung sorgen und die gute alte Zeit des deutschen Schlager hochleben lassen.

Das Traumschiff KLUBBB3
©ZDF / Dirk Bartling

Mit ihrem Debüt-Album “Vorsicht unzensiert!” schafften sie es als “Newcomer” direkt mal auf Platz 4 der deutschen Charts. Natürlich profitiert das Trio dabei von den Festen in der ARD. Mit Florian Silbereisen als Moderator dieser Show hat KLUBBB3 viel Sendezeit und kann neue Songs prima promoten. Mit der zweiten CD “Jetzt geht’s richtig los!” konnten sie den Erfolg des Vorgängers sogar toppen. Platz 1 in Deutschland, Platz 2 in Österreich und Platz 3 in der Schweiz bedeuteten einen Riesenerfolg für Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff! Auch als Schauspieler sind sie in Aktion. Zu Ostern waren KLUBBB3 beim ZDF-Traumschiff dabei!

Mit KLUBBB3 auf großer Tournee!

Anzeige

Auch live sind KLUBBB3 echte Publikumsmagnete. Beim großen Schlagerfest spielt das Schlager-Trio in den größten Hallen der Republik. Der Untertitel “Die Party des Jahres” ist dabei nicht übertrieben. Gemeinsam mit DJ Ötzi, Sarah Jane Scott und voXXclub sorgen sie bei den Schlagerfans für begeisterte Gesichter. Dabei sind sich KLUBBB3 auch für nichts zu schade. Man muss auch über sich selbst lachen können – das beweist das Trio jeden Abend!

KLUBBB3 sind eine Bereicherung für die deutschen Musiklandschaft. Wir freuen uns auf die nächsten Termine mit Florian, Jan und Christoff!

Alle News zu KLUBBB3

* = Anzeige!