“Immer wieder sonntags” – zum Abschied mit mäßigen Einschaltquoten

Am 19. September stand bereits die letzte Ausgabe von „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross in der ARD auf dem Programm. Zum Staffelfinale 2021 sorgten tolle Gäste dafür, dass keine Wehmut aufkam. Auch der Sommerhitkönig wurde gekürt und trotzdem waren „nur“ 1.22 Millionen Zuschauer vor dem TV mit dabei.

Ein erfolgreiches 2021 für Stefan Mross und “Immer wieder sonntags”

Es gibt längst keine Zweifel mehr, dass Stefan Mross mit „Immer wieder sonntags“ in der ARD ein echtes Erfolgsmodell moderiert. Die Mischung aus deutschem Schlager und volkstümlicher Musik ist ansonsten in der deutschen TV-Landschaft Mangelware. Diese Art von Musikshows galt lange als Auslaufmodell und trotzdem beweist „Immer wieder sonntags“, dass genau damit gute Einschaltquoten erreicht werden können. Bei der letzten Show 2021 konnte Stefan Mross unter anderem Beatrice Egli begrüßen, die vor kurzem mit ihrem neuen Album „Alles was du brauchst“ erstmals den ersten Platz der deutschen Charts erreichte. Weitere Gäste waren unter anderem Patrick Lindner, die Dorfrocker, Eric Philippi und Frank Schöbel. Am Programm lag es also nicht, dass bei der letzten Ausgabe von „Immer wieder sonntags“ nur 1.22 Millionen Zuschauer zuschauten. Das brachte der ARD übrigens einen Marktanteil von 13,2 Prozent.

ZDF-Fernsehgarten von “Immer wieder sonntags”

Ausgerechnet bei der letzten Ausgabe von „Immer wieder sonntags“ 2021 musste sich Stefan Mross dem ZDF-Fernsehgarten geschlagen geben. Seine Kollegin Andrea Kiewel kam im Zweiten auf 1.67 Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von 14,9 Prozent. Groß grämen braucht sich Stefan Mross darüber allerdings nicht. Viele Male hatte er in diesem Jahr die besseren Einschaltquoten und Kiwi hatte mit dem Mallorca-Fernsehgarten einen echten Publikumsmagneten auf dem Plan.

Simon Broch wird Sommerhitkönig 2021

Für Simon Broch wird diese ARD-Show wahrscheinlich immer in guter Erinnerung bleiben. Der Newcomer konnte sich mit seinem Song „Etwas Sommerglück“ im Publikumsvoting gegen das Duo Amore Blue durchsetzen und wurde zum Sommerhitkönig 2021. Wir sind uns ganz sicher, dass wir Simon Broch am 03. Oktober wieder sehen werden, denn dann sendet die ARD auf dem gewohnten Sendeplatz ein Best of von „Immer wieder sonntags“ 2021!

Was denkst du?

Geschrieben von Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

Traurig: "Immer wieder sonntags" mit Stefan Mross - vier Shows fallen aus!

Immer wieder sonntags – das sind die Gäste der letzten Show 2021

ZDF-Fernsehgarten 2021: Am Muttertag die erste Show - Gäste & Themen

ZDF-Fernsehgarten feiert am Sonntag 35-jähriges Jubiläum