Immer wieder sonntags 2018 in der ARD: Termine, Themen und Gäste

0

Stefan Mross geht 2018 mit “Immer wieder sonntags” in seine 14. Saison als Moderator dieser beliebten ARD-Musikshow. Los geht es bereits am 27.Mai. Bis zum 09. September erwarten uns 16 Live-Ausgaben mit tollen Stars des deutschen Schlagers und der volkstümlichen Musik. Zum Abschluss gibt es dann noch ein Best-Of mit den besten Auftritten von “Immer wieder sonntags 2018”.

Immer wieder sonntags mit Stefan Mross: 16 Live-Ausgaben 2018

immer-wieder-sonntags-mit-stefan-mrossMit 16 Live-Ausgaben aus dem Europark in Rust wird Stefan Mross wieder die Herzen vieler Musikfreunde höher schlagen lassen. Auf große Überraschungen brauchen wir nicht zu hoffen. Das wollen die Fans von IWS aber auch gar nicht. Die bewährte Mischung aus Humor, Herz und deutschsprachiger Musik lockt jeden Sonntag Millionen Zuschauer vor den TV. Die Stars und Gäste der einzelnen Shows werden Anfang April veröffentlicht.

  • 27.05.2018 u.a. mit  Beatrice Egli, Vincent Gross, Nicole, die Grubertaler, die Dorfrocker, Michael Holm, Sigrid und Marina, Maria Voskania, Marc Pircher, Stefanie Hertel und die Stimmen der Berge, Johannes Weindl, Dui do on de Sell und Ted Louis
  • 03.06.2018 u.a. mit Julian David, Santiano, Anita & Alexandra Hofmann, Santiano, Laura Wilde, Tony Marshall, Gilbert, Die Edlseer, Christian Lais, Frau Wäber, Marco Rima
  • 10.06.2018 u.a. mit Feuerherz, Madeline Willers, Marie Wegener, Oliver Thomas, Die Ladiner, Nicole Stuffer, Madeline Willers, Die Schäfer, Angela Wiedl, Trixi Mädchenchor, Jörg Knör, Ted Louis
  • 17.06.2018 u.a. mit voXXclub, Mary Roos, Michelle, Patrick Lindner, Dschinghis Khan, Nicki, Anna-Carina Woitschack, Günter Wewel, Mitch Keller, Südtiroler Spitzbuam, Lichtblick, Uta Bresan, Christoph Sonntag, Jean-Ferry, Konrad Stöckel
  • 24.06.2018 u.a. mit dem Tölzer Knabenchor, die Höhner, Troglauer Buam, Olaf Berger, Gaby Albrecht, Zillertaler Haderlumpen, Johannes Kalpers, Armando Quattrone, Eva Luginger, Frau Wäber, Ingo Oschmann
  • 01.07.2018 u.a. mit die Schürzenjäger, Linda Hesse, Rotzlöffl, Stephanie, Simone & Charly Brunner, Manuela Fellner, Münchner Zwietracht, Volker Rosin, Sebastian & Armanda, Erwin aus der Schweiz
  • 08.07.2018 u.a. mit Ben Zucker, Ireen Sheer, Christina Sieber, Die Zipfelbuben, Graziano & Beatrice, Die Zillertaler, Patrick Himmel, Linda Fäh, Frau Wäber
  • 15.07.2018 u.a. mit Geri der Klostertaler, Nik P., Amigos, Anni Perka, Gina, Boore, Mario & Christoph, Jörg Knör, Heinrich del Core, Konrad Stöckel
  • 22.07.2018 Immer wieder sonntags mit KLUBBB3, DJ Ötzi, Ben Zucker, Peggy March, Alexander Rier, die jungen Zillertaler, Saskia Leppin, DeSchoWieda, Pia Malo (Pia Malolepski) und Olaf (Olaf Malolepski), André Stade, Volker Rosin, Fußtheater Anne Klinge, Dui do on de Sel, Isabel Krämer und Miguel Luxo
  • 29.07.2018 u.a. mit voXXclub, die Calimeros, Die Paldauer, Norman Langen,  d’Artagnan, Julia Lindholm, Franziska, Sigrid & Marina, Schorsch Bross, Christoph Sonntag
  • 05.08.2018 u.a. mit Zwirn, Ross Antony, Die Trenkwalder, Michael Hirte, Franziska Wiese, Truck Stop, Uwe Busse, Winni Biermann & Sarah Hübers, Uschi & the Krauts, Alois und Elsbeth Gscheidle
  • 12.08.2018 u.a. mit Hansi Hinterseer, Stefanie Hertel, Eberhard Hertel, Vincent Gross, Isartaler Hexen, Vincent & Fernando, Bernd Stelter
  • 19.08.2018 u.a. mit Jürgen Drews, Die Mayrhofner, Volxrock, Wind, Géraldine Olivier, Rudy Giovannini, Mühlenhof Musikanten, Frau Wäber, Peter Löhmann, Konrad Stöckel
  • 26.08.2018 u.a. Marco Ventre und Band, Andy Borg, Rosanna Rocci, Nockalm Quintett, Maximilian Arland, Tiroler Wind, Jörg Knör, Dui do on de Sell
  • 02.09.2018 u.a. mit Michael Morgan, Monika Martin, Michael von der Heide, Sarah Schiffer, Pablo Grande, Leonard, Reinhard Horn & die Schaumburger Märchensänger, Roberto Capitoni, Konrad Stöckel
  • 09.09.2018 u.a. mit Anita & Alexandra Hofmann, Patrick Lindner, Fäaschtbänkler, Dorfrocker, Lena Valaitis, Konterschwung, Frau Wäber
  • 16.09.2018 Best of

Infos zu den Tickets finden sie hier. Alle Angaben zu den Künstlern sind ohne Gewähr!

Die größten Hits aus “Immer wieder sonntags” ab 31.03. im SWR

Als kleine Einstimmung dürfen wir uns ab dem 31.03.2018 auf drei Spezial-Ausgaben mit den größten Hits aus “Immer wieder sonntags” freuen. Folgende Sendetermine im SWR stehen fest.

  • 31.03.2018 ab 15:15 Uhr
  • 02.04.2018 ab 10:30 Uhr
  • 15.04.2018 ab 14:30 Uhr
  • 22.04.2018 ab 15.30 Uhr
  • 01.05.2018 ab 10.45 Uhr
  • 06.05.2018 ab 14.30 Uhr
  • 13.05.2018 an 14.30 Uhr

Material für die jeweils 90 minütigen Shows sollte genug vorhanden sein. Immerhin versüßt uns dieses Format bereits seit 2005 den Sonntag und den Sommer!

TV Show: Immer wieder sonntags in der ARD

Immer wieder Sonntags zählt zu den wichtigsten Schlager-Shows der ARD. Gesendet wird diese Show Sonntagmorgen in Konkurrenz zum ZDF-Fernsehgarten. Der Ansatz ist ähnlich: Wie beim Fernsehgarten handelt es sich um eine Open-Air-Veranstaltung, bei welcher der Fokus auf Schlager- und Volksmusik liegt. Interviews, Spiele, Kochtipps und vieles mehr ergänzen die Unterhaltungsshow.

Immer wieder sonntags: Das Konzept der Show

Immer wieder Sonntags 2018Gegründet 1995, haben mittlerweile über 270 Shows und über 20 Best-of-Shows stattgefunden. Live gesendet aus dem Europapark Rust im Schwarzwald bietet der verantwortliche SWR bei jeder Show bekannte Künstler aus der Schlager- und Volksmusikbrache auf, darunter Helene Fischer, Heino und Jürgen Drews. Der Moderator, seit 2005 Stefan Mross, rundet die Auftritte mit eigenen Gesangseinlagen, Gesprächen mit Gästen und vielen Extras ab.

Der Beginn mit Max Schautzer, Intermezzo mit Sebastian Deyle

Der Österreicher Max Schautzer hat Immer wieder sonntags seit der ersten Show 1995 geprägt, bis 2004 hat er sie moderiert. Max Schautzer ist im deutschsprachigen Raum aufgrund seiner vielfältigen Moderationen im Schlager- und Volksbereich bekannt, er hat unter anderem den European Songcontest und diverse ARD-Samstagabend-Shows moderiert. 2004 beendete der SWR aufgrund seines fortgeschrittenen Alters die Zusammenarbeit bei Immer wieder sonntags, was bei den Zuschauern erhebliche Proteste hervorrief. Es folgte Sebastian Deyle, der damals als Nachwuchstalent als Moderator galt. Er hatte sich mit seiner Schauspieler-Tätigkeit in der RTL-Soap “Unter uns” einen Namen gemacht. Das Projekt ging aber schief, Immer wieder sonntags verlor massiv an Zuschauern.

Aufschwung unter Stefan Mross ab 2005

Nach einem knappen Jahr präsentierte der SWR eine neue Lösung: Er verpflichtete den Volksmusik-Star Stefan Mross, der die Sendung bis heute moderiert. Diese Lösung ging auf, die Sendung verzeichnete danach wieder stark steigende Zuschauerzahlen. Der eine Vorteil ist, dass Stefan Mross in der Zielgruppe eine große Bekanntheit und Wertschätzung genießt. Zweitens bringt er sich auch selbst ein, allen voran mit seinen Gesangseinlagen. Er fragt in jeder Show einen Zuschauer nach seinem Lieblingssong und interpretiert ihn dann spontan. Er hat auch verstärkt bekannte Künstler aus dem Comedy-Bereich in die Show integriert, so treten regelmäßig Ingolf Lück, Guido Cantz und der SWR-Kabarettist Christoph Sonntag auf.

Kurioses

Seit 2014 moderiert Stefan Mross zuverlässig die Show. Im August 2014 musste er die Show aber abbrechen, weil er sich bei einem Experiment übernommen hatte. Er wollte unbedingt eine scharfe Chili-Soße probieren, brach daraufhin aber hinter den Kulissen zusammen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die anwesenden Gäste Marc Pircher und Guido Cantz übernahmen bis zum Ende die Moderation.

* = Anzeige!