Helene Fischer zu Gast bei Carmen Nebel am 04.Mai im ZDF?

Wird Helene Fischer bei "Willkommen bei Carmen Nebel" zu Gast sein?

Die ZDF-Show “Willkommen bei Carmen Nebel” feiert am 04. Mai ihr 15-jähriges Jubiläum. Live aus Berlin wird die Moderatorin viele große Stars des deutschen Schlagers präsentieren. Unter anderem wird Andrea Berg auf jeden Fall dabei sein. Vielleicht dürfen wir uns ja auch auf Helene Fischer freuen. Die Sängerin war in den letzten Jahren immerhin zehnmal mal in dieser Show zu Gast und sie würde am 04. Mai für tolle Einschaltquoten sorgen.

Unterbricht Helene Fischer für Carmen Nebel ihre Pause?

Vorab müssen wir eingestehen, dass wir den Fans nicht viel Hoffnung machen können, dass Helene Fischer bei “Willkommen bei Carmen Nebel” am Samstag, den 04. Mai zu Gast sein wird. Satte zwei Jahre ist es nun her, dass die Königin des deutschen Schlagers bei der ZDF-Show auftrat, aber trotzdem gibt es ein paar Anhaltspunkte, dass wir darauf hoffen dürfen:

Helene Fischer wäre genau der richtige Star für das Jubiläum!

“Willkommen bei Carmen Nebel” am 04. Mai wird eine große Jubiläumsshow. 15 Jahre gibt es dieses Format im ZDF bereits. Gerüchteweise läuft der Vertrag des Zweiten mit Carmen Nebel 2020 aus und so könnte es auch ein kleiner Abschied für Helene Fischer sein. Vor 10 Jahren war sie dort zum ersten Mal zu Gast und konnte sich dort vor einem Millionenpublikum präsentieren. Bei der nächsten Show wird übrigens auch Andrea Berg dabei sein. So ein Schlagergipfeltreffen wäre genau das richtige Abschiedsgeschenk.

Präsentiert Helene Fischer bei Carmen Nebel die DVD zur Stadion-Tournee 2018?

Auf ein neues Album von Helene Fischer werden wir wohl noch einige Jahre warten müssen, aber auf eine Produktion warten die Fans noch immer sehnsüchtig. Im Sommer 2018 ging die Schlagersängerin auf große Stadion-Tournee und der Auftritt im Hamburg wurde aufgezeichnet. Aber wann erscheint diese endlich auf DVD bzw. CD? Ein Verkündigung bei Carmen Nebel würde für die nötige Aufmerksamkeit sorgen und die Verkäufe kräftig ankurbeln.

Berlin und Andrea Berg sind ein gutes Omen!

Vor zwei Jahren war Helene Fischer zum letzten Mal bei Carmen Nebel zu Gast. Das ist eine lange Zeit und langsam wird es mal wieder Zeit. Ein gutes Omen könnte sein, dass die Show damals auch in Berlin stattfand und auch da Andrea Berg dabei war. Trotz aller Rivalität respektieren sich die beiden Superstars des deutschen Schlagers und gehen sich keineswegs aus dem Weg.

Fazit: Wir würden die Chance, dass Helene Fischer bei “Willkommen bei Carmen Nebel” dabei sein wird auf maximal 20 Prozent einschätzen. Aber es besteht noch Grund zur Hoffnung. Sobald es Neuigkeiten gibt, werdet ihr diese hier erfahren.

Helene Fischer: Lange Pause oder macht sie ganz Schluss?

(update vom 24. März 2019) Die Fans von Helene Fischer haben sich damit abgefunden, dass sie jetzt erstmal eine lange Zeit keine neuen Songs der Schlagersängerin zu hören bekommen. Mindestens zwei Jahre wird sie wohl jetzt erstmal ihre Pause genießen und danach an einem neuen Album arbeiten. Aber es könnte auch ganz anders kommen und vielleicht hängt Helene Fischer ihren Job als Sängerin ganz an den Nagel.

Helene Fischer könnte sich zufrieden zu Ruhe setzen.

Helene Fischer hat in ihrer langen Karriere alles erreicht, was man sich vorstellen kann. Sie brach sämtliche Rekorde in Sachen Plattenverkäufen oder Konzerten. Eine Steigerung ihres Erfolges ist eigentlich nicht mehr möglich. Im deutschsprachigen Raum hat sie alles erreicht und es könnte mit einem neuen Album “nur” darum gehen den Status Quo zu halten. Das bedeutet natürlich einen unglaublichen Druck bei der Produktion neuer Songs bzw. einer neuen bombastischen Tournee. Eigentlich kann es für die Schlagersängerin nur noch schlechter werden. Die vielen Neider würden es genüsslich ausschlachten, wenn eine neue CD ein wenig schlechter verkauft werden würde als die Vorgänger.

Die Frage ist, ob sich Helene Fischer diesen Druck in Zukunft weiter antun möchte, denn nötig hat sie es längst nicht mehr. Sie muss keinem mehr etwas beweisen und finanziell hat sie sicher längst ausgesorgt. Außerdem könnte sie den Fokus ein wenig mehr auf ihr Privatleben legen. Heirat, Kinder und ein “normales” Leben abseits der Öffentlichkeit sind erstrebenswerte Ziele. Wir fänden es traurig, wenn Helene Fischer ihre Karriere beenden würde, allerdings könnten wir diesen Schritt auch gut verstehen. Wie auch immer sich die deutsche Schlagerkönigin entscheidet – die wahren Fans werden hinter dem Entschluss stehen und eine Legende bleibt sie so oder so!

Helene Fischer: Böses Spiel mit dem Schlagerstar und ihren Fans!

(update vom 23. März 2019) Helene Fischer hat sich langsam aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Die Veröffentlichung des neuen Albums ist jetzt fast zwei Jahre her, die Tournee lange zu Ende und der letzte Live-TV-Auftritt ist auch schon drei Monate her. Trotzdem ist der Superstar des deutschen Schlagers immer ein Thema für die Presse. Jetzt gibt es böse Schlagzeilen, dass Helene Fischer ihre Fans vernachlässigt.

Sind die Fans sauer auf Helene Fischer?

Helene Fischer hat drei äußerst stressige Jahre hinter sich. Sie genießt offensichtlich die freie Zeit für sich und ihren neuen Partner Thomas Seitel. In den sozialen Medien ist nichts mehr von ihr zu hören. Nun gibt es Magazine, die behaupten, dass die Fans sauer sind, dass Helene Fischer nichts mehr von sich hören lässt. Ist das wirklich so? Wenn man sich die Posts bei Facebook ansieht, dann stellt sich das ganz anders dar. Die meisten Anhänger haben großes Verständnis, dass sich der Superstars des deutschen Schlagers eine Auszeit gönnt. Es ist natürlich nicht schön, wenn man weiß, dass man auf neue Songs der Lieblingskünstlerin noch mehrere Jahre wird warten müssen. Aber den Fans von Helene Fischer ist klar, dass eine kreative Pause einfach dazugehört.

Schlagerfieber ist der gleichen Meinung. Helene Fischer war immer ein Star, der das Private weitgehend aus der Öffentlichkeit herausgelassen hat. Das war noch nie anders und auch jetzt will sie einfach mal Pause machen, ohne die Presse über jeden Schritt zu informieren. Dem Schaffensprozess kam das immer zugute. Denn nach einer langen Pause kam Helene Fischer immer mit tollen neuen Songs wieder.

* = Anzeige!