Helene Fischer und Florian Silbereisen: Wann platzt die Bombe?

Helene Fischer als Gast bei "Silbereisen gratuliert: Das große Schlagerjubiläum"?

0

Helene Fischer und Florian Silbereisen galten über viele Jahre als das Traumpaar des deutschen Schlagers. Obwohl sie ihr Privatleben weitgehend aus der Öffentlichkeit heraushielten, war das Interesse der Fans riesig. Dann kam die Trennung, die für viele Menschen ein echter Schock war. Die fast schon märchenhafte Liaison von Florian Silbereisen und Helene Fischer war beendet. Trotzdem kreuzen sich die Wege der beiden Superstars des deutschen Schlagers immer wieder. Nun gibt es sogar Anlass zur Hoffnung, dass die beiden bald wieder zusammen auf einer Bühne stehen.

Helene Fischer als Gast bei „Silbereisen gratuliert: Das große Schlagerjubiläum“?

Es ist schon fast ein Jahr her, dass Helene Fischer bei den Festen mit Florian Silbereisen zu Gast war. Am 02.11.2019 war sie das große Highlight beim „Schlagerboom“. Diese lange Abstinenz ist allerdings auch nicht weiter verwunderlich, denn die Königin des deutschen Schlagers gönnte sich eine Auszeit und neue Songs oder Platten hatte sie demzufolge nicht vorzustellen. Nun langsam verdichten sich allerdings die Gerüchte, dass Helene Fischer an neuen Album arbeitet und wir dies spätestens 2021 erwarten dürfen. Ein Auftritt bei der Live-Show „Silbereisen gratuliert: Das große Schlagerjubiläum“ am 24.10 in der ARD wäre der passende Rahmen für ihr Comeback mit aktuellen Liedern.

Ein Jubiläum, passend zum Titel der TV-Show, ließe sich schnell finden. Helene Fischer absolvierte z.B. ihren ersten Auftritt im Fernsehen 2005 beim „Hochzeitsfest der Volksmusik“. Auch damals war Florian Silbereisen übrigens der Gastgeber. Es bleibt auf jeden Fall spannend und Florian Silbereisen und Helene Fischer haben trotz der Beendigung ihrer Partnerschaft noch viele Berührungspunkte. Wie gut, dass die beiden Superstars immer wieder beteuern, dass ihre Freundschaft weiterbesteht.

* = Anzeige!