Helene Fischer Show: HIER nochmal als Wiederholung sehen!

Die Helene Fischer Show 2018 in der ZDF-Mediathek nochmal sehen!

Die Helene Fischer Show 2018 war das erwartete TV-Highlight am ersten Weihnachtstag im ZDF. Die Hauptprotagonistin war in Höchstform und in unzähligen Duetten mit großen Stars zeigte sie ihr ganzen Können und ihre Klasse. Im Show-Geschäft kann der Schlagersängerin keiner das Wasser reichen. Wer die drei Stunden voller Magie und Musik nochmal sehen will, kann sich die Helene Fischer Show vom 25.12. in der ZDF-Mediathek als Wiederholung ansehen. 

Helene Fischer Show 2018 in der ZDF Mediathek als Wiederholung

Einmal im Jahr sendet das ZDF mit der Helene Fischer Show TV-Unterhaltung der Spitzenklasse. Mit Gästen aus aller Welt lockt sie die ganze Familie zu Weihnachten vor den Fernseher. Die Älteren mögen eh den deutschen Schlager und die Jungen freuen sich über internationale Stars wie Luis Fonsi oder den Magier Farid. Die Einschaltquoten gehen in die Höhe und man kann nur hoffen, dass es auch eine Helene Fischer Show 2019 geben wird. Ganz genau haben die Fans natürlich nach versteckten Hinweisen zur Trennung von Florian Silbereisen gesucht. Fündig wurden diese dann spätestens bei der Ansprache zum Song „Gib mir Deine Hand“. Sichtlich gerührt sprach Helene Fischer folgenden Worte:

„Ich glaube, jeder von uns weiß, wie schmerzhaft es ist, wenn eine Beziehung zu Ende geht, wenn ein Lebenstraum zerplatzt. Man ist traurig, natürlich kommt irgendwann vielleicht auch ein bisschen die Wut dazu. Und der Schmerz sitzt unendlich tief. Aber ich bin ganz fest der Überzeugung: Irgendwann fängt die Zeit an, die Wunden zu heilen. Und man merkt, dass man nicht nur verloren hat, sondern auch gewonnen hat. Und zwar einen Schatz voller Erinnerungen und wunderschönen Momenten, die für immer bleiben werden und dafür sollte man eigentlich dankbar sein.“

Wer die Helene Fischer Show 2018 nochmal in kompletter Länge als Wiederholung sehen will, kann bis zum 31.12. um 14.10 Uhr warten, dann da sendet das Zweite die Wiederholung. Oder man weicht auf die ZDF-Mediathek aus, denn dort ist die Sendung online abrufbar. Den Link dazu findet Ihr hier.

* = Anzeige!