in ,

Helene Fischer gegen die toten Hosen: Der Kampf um Platz 1!

helene fischer gegen die toten hosen laune der natur

Anfang Mai bringen zwei der erfolgreichsten Acts der letzten Jahre neue Alben heraus. Wie bereits berichtet steht die neue CD von Helene Fischer ab dem 12.05. in den Plattenläden. Ein Woche vorher veröffentlichen die toten Hosen den Longplayer “Laune der Natur”. Die frühere Punkrock-Band aus Düsseldorf und die deutsche Schlagerkönigin bringen also nach vielen Jahren endlich wieder neue Lieder heraus. Wer wird den Kampf um Platz 1 gewinnen?

[wp_ad_camp_1]

Schlager gegen Punkrock: Helene ist Favorit

http://amzn.to/2nWNYvP
Helene Fischer – neue CD bei Amazon (Anzeige)

Helene Fischer und die toten Hosen – das sind zwei entgegengesetzte Pole der deutschen Musik. Während die Schlagersängerin mit gefühlvollen Songs und tanzbaren Rhythmen das Herz ihrer Fans erwärmt, steht die Düsseldorfer Band für kraftvollen Rock made in Germany. Erfolg haben aber beide damit. Sie gehören zur ersten Riege der deutschen Musikstars und die Ankündigung eines neuen Albums elektrisiert die Fans beider Lager. Anfang Mai kommt es nun zum Showdown zwischen Schlager und Punkrock. Am 05.Mai veröffentlichen die toten Hosen “Laune der Natur”. Ein Woche drauf geht Helene Fischer mit neuen Liedern ins Rennen. Der Name des Albums der Schlagersägnerin ist allerdings noch nicht bekannt.

[wp_ad_camp_1]

Auf beide Werke mussten die jeweiligen Fans lange warten. Von Helene Fischer gab es 2013 (Farbenspiel) und von den toten Hosen (Ballast der Republik) 2012 die letzten regulären Studioalben. Beide Acts sind auf Platz 1 abonniert und die zahlreichen Fans werden für entsprechende Verkäufe sorgen.

Musik für die Massen: Grenzen verschwimmen

Die toten Hosen – Laune der Natur bei Amazon (Anzeige)

Vor ein paar Jahren wäre es noch unvorstellbar gewesen eine CD der toten Hosen und von Helene Fischer im Regal zu haben. Die Grenzen waren klar umrissen. Hier der Schlagerfuzzi und auf der anderen Seite die Punkrocker. Das hat sich mittlerweile geändert. Die toten Hosen sind längst im Mainstream angekommen und auch Musikfreunde abseits des Punks erfreuen sich an Hymnen wie “Tage wie diese”.

Auf der anderen Seite ist Helene Fischer auch außerhalb des deutschen Schlagers ein Erfolgsmodell. Die Sängerin macht einfach guten deutschsprachigen Pop und es ist längst nicht mehr peinlich für junge Leute Helene Fischer zu hören. Es wird nicht wenige Musikreunde geben, die sich auf beide Alben gleichermaßen freuen.

Was denkt ihr? Wer hat die Nase vorn? Helene Fischer oder die toten Hosen?

[socialpoll id=”2430380″]

[wp_ad_camp_3]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

GIPHY App Key not set. Please check settings

What do you think?

29 Punkte
Upvote Downvote

Written by Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

Schlagercountdown - Das grosse Premierenfest am 25.03.2017

Schlagercountdown – Das grosse Premierenfest am 25.03.2017!

Schlagercountdown - Highlights

Abseits von Helene und Kellys: Die besten Auftritte des Schlagercountdown im Video!