Helene Fischer zählt zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen aller Zeiten – mit Recht: Ihre außergewöhnlich klare Stimme und die Fähigkeit, Musikgenres zu etwas Neuem verschmelzen zu lassen, heben sie von der Konkurrenz ab. Nicht zu vergessen, dass die ausstrahlungsreiche Frau, die seit 2011 auch ihre eigene TV-Show hat, unglaublich viel Gefühl transportiert und dabei absolut authentisch wirkt. Helene Fischer begeistert – und zwar nicht nur Schlagerfans!

null

Helene Fischer im TV

Hier finden sie immer alle aktuellen Termine der Auftritte von Helene Fischer im Fernsehen!

Helene Fischer: Die Geburt einer Schlagerkönigin!

Am 5. August des Jahres 1984 erblickte ein Mädchen das Licht der Welt, das dem Musikhimmel etwas mehr als zwei Jahrzehnte später viel Sonnenschein bescheren sollte. Jelena Petrowna Fischer alias Helene Fischer wurde als zweites Kind des russlanddeutschen Ehepaares Maria und Peter Fischer im sibirischen Krasnojarsk geboren. Mutter Maria arbeitete als Ingenieurin an einer Hochschule, Vater Peter als Sportlehrer. Dass Helene in Russland ins Leben startete, lag hauptsächlich an ihren wolgadeutschen Großeltern, die 1941 nach Sibirien deportiert worden waren. Doch schon 1988 zog die kleine Prinzessin mit ihren Eltern und ihrer sechs Jahre älteren Schwester nach Deutschland, genauer gesagt nach Wöllstein in Rheinland-Pfalz. Im Laufe der Schulzeit deutete sich bereits an, dass Helene Fischer die Bühne erobern wollte und konnte.

Sie nahm an Theater-AGs und Musicalkursen teil – die Anfänge der Entwicklung zu einer Musikqueen der Extraklasse. Nach Erlangen des Realschulabschlusses (Fachoberschulreife) im Millenniumjahr 2000 forcierte die junge Dame ihre beruflichen Wünsche und meldete sich an der Stage & Musical School in Frankfurt am Main an, wo sie eine dreijährige Ausbildung zur Musicaldarstellerin absolvierte. Erste praktische Bühnenerfahrungen sammelte Helene Fischer schon während ihrer Zeit an der Stage & Musical School, beispielsweise in der in Darmstadt aufgeführten „Rocky Horror Show“ oder im Musical „Anatevka“.

null

Helene Fischer Videos

Schauen sie hier die Videos der Schlagerkönigin!

Ein Werdegang wie aus dem Bilderbuch

Helene Fischer wusste früh, was sie wollte – und bekam Unterstützung aus der Familie. Tatsächlich war es nämlich Fischers Mutter Maria, die sich der Sache annahm und im Jahr 2004 eine Demo-CD ihrer Tochter an den deutschen Künstlermanager Uwe Kanthak schickte. Dieser kontaktierte in der Folge den bekannten Komponisten und Produzenten Jean Frankfurter. Helene Fischers Traum wurde wahr: Sie erhielt einen Plattenvertrag. Das erste Album der jungen Sängerin erschien am 3. Februar 2006 unter dem äußerst passenden Titel „Von hier bis unendlich“ – denn ein Ende der Karriere Fischers ist nicht in Sicht, im Gegenteil. Seit 2007 jagt im Zusammenhang mit der Künstlerin eine Superlative die nächste. Bis dato gewann sie sage und schreibe 16 Echos und sieben Goldhennen. Zudem erreichten fast alle Alben Gold- und/oder Platinstatus in mehreren Ländern. Den zahlenmäßig bislang größten Erfolg erzielte sie mit dem Werk „Farbenspiel“, das am 4. Oktober 2013 veröffentlicht und inzwischen weit über zwei Millionen Mal verkauft wurde.

helene fischer live

Helene Fischer live!

Hier gibt's alle Infos zur großen Helene Fischer Tournee 2017/2018

Mehr als „nur“ ein Schlagerstar

Dass Helene Fischer derart populär ist, liegt nicht allein daran, dass sie mit ihrer gefühlvollen Schlagermusik, die von positiv-euphorischen Texten und tanzbaren Melodien ebenso geprägt ist wie von traurig-melancholischen Inhalten und ruhigen Klängen, vielen Menschen aus dem Herzen spricht beziehungsweise singt. Auch der Fakt, dass sie sich in schlagerferneren Genres wie Pop, Klassik und mitunter auch Rock versucht und dabei eine exzellente Figur macht, trägt zum Ruhm der vielseitig talentierten Künstlerin bei. Sie schafft es wie keine zweite deutsche Sängerin, unterschiedliche Stilrichtungen zu einem harmonischen Ganzen zusammenzubringen. Regelmäßig wagt sich Helene Fischer auch an andere Sprachen, etwa Englisch oder auch Italienisch. So sang sie etwa bei ihrer spektakulären Farbenspiel-Tour die atmosphärische Ballade „Caruso“, die im Original vom Italo-Sänger Lucio Dalla stammt. Unvergesslich beeindruckend war auch Fischers Weihnachtskonzert in der Wiener Hofburg im Jahr 2015, als sie unter anderem den schwierigen Weltsong „Hallelujah“ mit unnachahmlicher Stimmgewalt und der magischen Begleitung durch das Royal Philharmonic Orchestra zum Besten gab.

Weiterhin ist zu erwähnen, dass Helene Fischer bereits mit internationalen Musikschwergewichten wie Andrea Bocelli oder Michael Bolton auftrat – nämlich in ihrer eigenen ARD-TV-Sendung, der „Helene Fischer Show“, die jährlich am ersten Weihnachtsfeiertag ausgestrahlt wird. Schauspielerisch wirkte sie 2013 in der Serie „Das Traumschiff“ sowie 2015 im Hamburger Tatort „Der große Schmerz“ mit. Es mutet schicksalhaft an, dass Helene Fischer ihre Fernsehpremiere am 14. Mai 2005 im „Hochzeitsfest der Volksmusik“ (ARD) hatte, wo sie mit einem gewissen Florian Silbereisen ein Duett sang. So konnte die außergewöhnlich begabte Deutschrussin nicht nur ihre Fähigkeiten erstmals einem großen Publikum präsentieren, sondern stellte (unbewusst) auch schon die Weichen für ihr zukünftiges privates Leben.

null

Alle Alben von Helene Fischer

Hier finden sie alle Infos zu den CDs von Helene Fischer!

Die wichtigsten Auszeichnungen von Helene Fischer

Abgesehen von den nackten Zahlen, die klar für die Beliebheit Helene Fischers sprechen, muss im Zusammenhang mit ihren größten Auszeichnungen zwingend erwähnt werden, dass sie nicht nur im deutschsprachigen Raum – also in Deutschland, Österreich und der Schweiz – immer wieder beachtliche Erfolge feiert, sondern auch in Ländern für Furore sorgt, in denen die deutsche Sprache maximal eine geringe Rolle spielt: etwa in Belgien, den Niederlanden und Dänemark. Für ihr Moderationstalent erhielt Fischer 2014 den Romy in der Kategorie „Beliebteste/r Moderator/in – Show“. Im selben Jahr wurde sie bei den World Music Awards als „Best-selling German Artist“ ausgezeichnet. Ohne Zweifel fungiert Helene Fischer als deutscher Star von Weltformat, was die Verkaufszahlen und Preise eindrucksvoll unter Beweis stellen.

null

Das neue Album!!!

Alle Infos zur neuen CD von Helene Fischer!

Intaktes Privatleben als Erfolgsbasis

Seit 2008 ist Helene Fischer mit ihrem Schlagerkollegen Florian Silbereisen liiert. Kennengelernt hat sich das Paar bereits im Jahr 2005 – im Rahmen des ersten Fernsehauftritts Fischers. Liebe auf den ersten Blick war es nicht. Silbereisen erklärte 2008 in einem Interview: „Über 100 Mal habe ich Helene Fischer in den vergangenen drei Jahren seit ihrem ersten Auftritt in unserer Show 2005 getroffen. So ungefähr 137 Mal haben wir uns bestimmt bei Fernsehsendungen und Tourneen gesehen.“ Auch bei der gemeinsamen Tour im entscheidenden Jahr 2008 kamen sich Fischer und Silbereisen privat noch nicht so ganz nahe.

Doch ein späteres Gespräch förderte die Empfindungen der beiden offenbar zutage. Silbereisen dazu: „Und auf einmal hat es uns beide wie ein Blitz erwischt, beim wahrscheinlich 137. Treffen.“ Das Liebesglück ist sicherlich kein unbedeutender Faktor für den anhaltenden Erfolg Helene Fischers. Schließlich weiß wohl jeder aus eigener Erfahrung, wie viel Kraft und Inspiration eine intakte, geborgene Beziehung bringen kann. In diesem Sinne dürfen Sie sich genauso wie alle anderen aktuellen und zukünftigen Helene-Fischer-Fans auf weitere Höhepunkte der Karriere einer umwerfenden Frau freuen!

Gerüchte um die Schlagerkönigin!

Wie geht es weiter mit Helene Fischer?

Am 12.Mai erscheint endlich das neue Album der Sängerin. Es wird den simplen und vielsagenden Titel „Helene Fischer“ tragen. Der Titel lässt darauf schließen, dass sie ihr ganzes Herzblut in die neuen Lieder gesteckt hat und 100 % dahinter steht. Vielleicht ist auch gerade bei der neuen CD ihr Anteil an Komposition und Texten besonders hoch. Mit vielen TV-Terminen wird Helene Fischer das Album im Mai und Juni promoten.

Aber September geht es dann aber so richtig los. Die Schlagersängerin beginnt ihr große Tournee durch die größten Arenen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Mindestens fünfmal in Folge wird sie in jeder Stadt für glückliche Gesichter und ausverkaufte Hallen sorgen. 2018 geht es dann weiter mit der großen Stadion-Tournee.

Weiterführende Links:

Alle News zu Helene Fischer!

* = Anzeige!

11 KOMMENTARE

  1. […] Helene Fischer ist eine Frau der großen Show. Nicht nur mit ihren großen Hits sorgt sie für ein einzigartiges Live-Erlebnis. Auch auf Bühne wird so einiges los sein. Gemeinsam mit der Truppe 45 DEGREES – der Live Entertainment Company von Cirque du Soleil wird sie für bombastische Konzerte sorgen. Für den Tourneeauftakt am 12.September in Hannover gibt es noch einige wenige Restkarten. Ansonsten sind schon viele Termine ausverkauft. Gerade die Konzerte am Wochenende sind natürlich bei den Fans äußerst beliebt. […]

Comments are closed.