Helene Fischer: Die letzte Chance den Superstar live zu sehen!

Ab dem 02.09. Helene Fischer live in Mannheim, Berlin, Wien und Arnheim

Mit dem Konzert in Mannheim am 02.09. neigt sich die Helene Fischer Tournee langsam dem Ende entgegen. Bis zum 15.09. werden außerdem die Fans in Berlin, Wien und Arnheim (Niederlande) die Chance haben den Superstar des deutschen Schlagers live zu sehen. Weitere Konzerte sind erstmal nicht gepant und es ist durchaus möglich, dass Helene Fischer 2019 gar nicht auf der Bühne zu sehen sein wird.

Helene Fischer live: Über eine Millionen Menschen waren dabei

Helene Fischer gehört zu den ganz wenigen echten deutschen Superstars. Was die Schlagersängerin in den letzten Monaten gerade live auf die Bühne gestellt hat, sucht wirklich seines Gleichen. Nach der ausgedehnten Hallentournee 2017/18 mit mehreren ausverkauften Konzerten in den größten Arenen des Landes in Folge sorgte sie diesen Sommer auch noch für volle Stadien. Insgesamt werden nach diesem Live-Marathon über eine Millionen Menschen bei ihren Auftritten dabei gewesen sein. Ab dem 02.09. haben die Schlagerfans noch neun Gelegenheiten der einmaligen Show beizuwohnen. Diese Termine stehen noch auf dem Tourplan von Helene Fischer:

  • 02.09. in Mannheim (SAP-Arena)
  • 04.09. in Berlin (Mercedes-Benz Arena)
  • 05.09. in Berlin (Mercedes-Benz Arena)
  • 07.09. in Berlin (Mercedes-Benz Arena)
  • 08.09. in Berlin (Mercedes-Benz Arena)
  • 09.09. in Berlin (Mercedes-Benz Arena)
  • 11.09. in Wien (Stadthalle)
  • 12.09. in Wien (Stadthalle)
  • 15.09. in Arnheim (GelreDome)

Die Konzerte in Berlin und Wien sind dabei Ersatztermine für die ausgefallenen Shows aus dem Februar diesen Jahres. Die Chance Helene Fischer nochmal live zu sehen sollten sich die Fans nicht entgehen lassen. Einiges Termine sind allerdings bereits komplett ausverkauft. Die genauen Infos dazu finden sie hier.

Helene Fischer live 2019?

Weitere Konzerte sind erstmal nicht geplant. Nach den anstrengenden Monaten seit der Veröffentlichung ihrer neuen CD mit etlichen Live-Shows und vielen TV-Auftritten hat sich Helene Fischer eine ausgedehnte Pause auch redlich verdient. Wir halten es nicht für ausgeschlossen, dass sich die Freundin von Florian Silbereisen in den nächsten beiden Jahren wieder rar machen wird. Auch nach dem letzten Album nahm sich die Sängerin eine ausgedehnte Pause.

Traurig müssen die vielen Fans trotzdem nicht sein. Zu Weihnachten steht noch die Helene Fischer Show 2018 auf dem Programm und vielleicht lässt sich Helene Fischer ja noch in der ein oder anderen TV-Show sehen. Ihr Freund Florian Silbereisen würde sich sicher über einen Besuch z.B. beim Schlagerboom freuen.

* = Anzeige!