Helene Fischer beim ESC: Das wäre eine Sensation!

Helene Fischer wäre die perfekte Besetzung für den Eurovision Song Contest!

Am 18. Mai findet in Israel der Eurovision Song Contest 2019 statt. 26 Länder kämpfen mit ihren Liedern um den Sieg. Auch Deutschland wird mit dabei sein. S!sters hatten sich beim Vorentscheid durchgesetzt, allerdings werden ihnen beim Finale des ESC keine großen Chancen eingeräumt. Schade eigentlich, denn mit Helene Fischer hätten wir eine Künstlerin mit internationalem Format, die den Eurovision Song Contest gewinnen könnte.

Helene Fischer wäre die perfekte Besetzung für den ESC

Deutschland liebt den Eurovision Song Contest und auch am 18. Mai wird es wieder in ganz Deutschland Partys mit Menschen geben, die diese Show feiern werden. Um so erstaunlicher ist es, dass die deutschen Vertreter beim ESC meist auf verlorenem Posten stehen. Mit gerade mal zwei Siegen stehen wir nur auf Platz 10 der erfolgreichsten ESC-Länder. Dabei ist Deutschland stets für das Finale gesetzt und muss sich nicht erst im Halbfinale qualifizieren. Ein Grund dafür ist, dass der Liederwettbewerb bei den Fans zwar sehr beliebt ist, aber die deutschen Stars sich nicht gerade um eine Teilnahme prügeln. Während andere Länder bekannte Künstler zum Eurovision Song Contest schicken, kommt in Deutschland eher der Nachwuchs zum Zuge.

Dabei war Helene Fischer beim ESC sogar zweimal dabei. 2017 stellte sie ihre neuen Songs bei der deutschen ESC-Party in Hamburg vor und 2014 war sie die “Punktefee” für unser Land. Auch als Teilnehmerin wird sie immer mal wieder gehandelt, ohne dass es wirklich einmal konkret wurde. Helene Fischer wäre allerdings die perfekte Besetzung. Wie keine Zweite versteht sie hierzulande etwas von großer Show und ihre Professionalität würde perfekt zum Eurovision Song Contest passen. Natürlich wäre die Fallhöhe für die Königin des deutschen Schlagers sehr hoch. Jeder würde den Sieg von ihr erwarten. Sollte es dann doch nicht klappen, wäre ihr Ruf aber auch nicht angekratzt, denn ihre Erfolge in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind über jeden Zweifel erhaben.

Helene Fischer ist international bekannt

Deutschsprachige Künstler haben es schwer im Ausland. Helene Fischer hat sich mit ihrem deutschen Schlager allerdings auch bereits außerhalb Deutschlands einen Namen gemacht. Mit ihrem letzten Album landete sei neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch in den Niederlanden und Dänemark in den Top 10. Gerade aus diesen Ländern könnte man also auf reichlich Punkte hoffen. Vielleicht wäre ein Auftritt beim ESC für Helene Fischer auch die Chance international so richtig durchzustarten.

* = Anzeige!