So langsam verdichten sich die Gerüchte, dass wir uns in den nächsten Monaten auf ein neues Album von Helene Fischer freuen dürfen. Vor satten vier Jahren stürmte sie mit ihrer letzten CD die Charts und wurde endgültig zum größten Star des deutschen Schlagers. Die Fans stellen sich nun natürlich die Frage, in welche Richtung sich Helene Fischer musikalisch auf ihrem neuen Album entwickeln wird.

Helene Fischer: Das neue Album könnte 2021 kommen.

Lange haben wir nicht mehr von Helene Fischer gehört, aber jetzt überschlagen sich die Gerüchte. Erst kamen es Kreisen des Fanclubs News, dass die Sängerin längst an einem neuen Album arbeitet. Nun will auch Schlager.de durch Insiderinformationen weitere Details erfahren haben. Angeblich sollen die neuen Songs stilistisch in Richtung Deutsch-Pop und Tanzmusik gehen. Da stellt sich natürlich die Frage, ob sich Helene Fischer nun endgültig vom deutschen Schlager verabschiedet. Bereits die letzten Tonträger hatten internationales Niveau kaum noch was mit dem klassischen Schlager vergangener Tage zu tun.

Vielleicht ist Helene Fischer die Welt des deutschen Schlagers auch ein wenig zu klein geworden. Die Verkaufszahlen beweisen, dass ihre Alben von breiten Teilen der Bevölkerung gehört und geliebt werden. Helene Fischer ist irgendwie nicht mehr „nur“ die Königin des deutschen Schlagers, sondern auch der deutschen Pop-Musik. Vielleicht will sich die Sängerin auch international positionieren. Mit ihrer Stimme und ihrer Bühnenpräsenz hätte sie auf jeden Fall das Zeug dazu. Dafür müsste Helene Fischer allerdings auf Englisch singen und das könnte viele Fans verschrecken. Es bleibt auf jeden Fall spannend und wir freuen uns auf die nächsten Monate mit Helene Fischer und hoffentlich neuen Songs!