Am Sonntag startet der Fernsehgarten 2021 in die neue Saison. Um 12:00 Uhr dürfen wir uns wieder auf eine unterhaltsame Show mit vielen tollen Gästen und heißer Musik freuen. Das Programm des ZDF wird ab diesem Wochenende sogar noch attraktiver. Im Abschluss an den Fernsehgarten beginnt die neue Show mit Giovanni Zarrella, der natürlich am 09.05. auch auf dem Mainzer Lerchenberg zu Gast sein wird.

„Heimliche Helden“ nach dem ZDF-Fernsehgarten am Sonntag

Für das Zweite ist der Sonntag ein Quotengarant. In den Sommermonaten erreicht Andrea Kiewel mit dem ZDF-Fernsehgarten regelmäßig über zwei Millionen Zuschauer. Nun lohnt es sich sogar nach der Live-Show vom Mainzer Lerchenberg dem Sender treu zu bleiben. Direkt nach dem Fernsehgarten moderiert Giovanni Zarrella das neue Format „Heimliche Helden“. Passend zum Muttertag wird sich in dieser Sendung heute z.B. Kochmuffel Domenik (27) mit einem tollen Gourmet-Menü bei seiner Mutter bedanken. Dafür geht er extra bei Sternekoch Maximilian Lorenz in die Lehre. Außerdem versucht Sandra ihre Höhenangst zu überwinden, um mit ihren Töchtern einen Hochseilklettergarten zu besuchen.

Wir können uns gut vorstellen, dass Giovanni Zarrella genau der richtige Moderator für dieses Format ist. Insgesamt sendet das ZDF an den nächsten Sonntagnachmittagen fünf Ausgaben von „Heimliche Helden“ mit Giovanni Zarrella. Es wird in diesem emotionalen Format wahrscheinlich ein wenig unaufgeregter, als beim Fernsehgarten mit Kiwi. Trotzdem können wir uns vorstellen, dass viele Zuschauer im Anschluss an die Live-Show vom Mainzer Lerchenberg am TV bleiben.