Menu
in

Friesland-Krimi “Haifischbecken” am Samstag ab 20:15 Uhr im ZDF!

Friesland: “Haifischbecken” – Wer Investment-Betrüger Waal umgebracht?

Friesland-Krimi "Haifischbecken" am Samstag ab 20:15 Uhr im ZDF

Die digitale Zukunft beginnt in Leer mit dem Friesland-Valley-Technologiepark. Süher Özlügül (Sophie Dal) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) fühlen sich mit dem Auftrag der Begleiteskorte für den Investmentmanager nicht wertgeschätzt als Polizisten. © ZDF/Willi Weber

Das ZDF zeigt am Samstag, dem 03. Dezember, aber 20:15 Uhr die Folge “Haifischbecken” aus der Krimi-Reihe “Friesland”. Diese Serie spielt in Leer und im Mittelpunkt stehen die Polizisten Süher Özlügül und Henk Cassens. Bisher strahlte das ZDF 16 Folgen von “Friesland” aus. Die Folge “Haifischbecken” war erstmals im Februar 2021 im TV zu sehen. Damals erreichte der Krimi mit 7,66 Millionen Zuschauern tolle Einschaltquoten.

Friesland: “Haifischbecken” – Wer Investment-Betrüger Waal umgebracht?

Die digitale Zukunft beginnt in Leer – wenn es nach Wirtschaftsförderin Grit Larson und Investment-Company-Inhaber Johann Waal geht. Geplant ist ein Friesland-Valley-Technologiepark. Klar, dass Kriminalhauptkommissar Brockhorst dem hohen Besuch Johann Waal eine Polizeieskorte stellt: Süher Özlügül und Henk Cassens sollen ihn zum Hotel und zur abendlichen Veranstaltung begleiten. Doch aus dem Hotel, zu dem Süher und Henk Waal eskortieren, taucht dieser nicht mehr auf – er ist wie vom Erdboden verschluckt, seine Sachen befinden sich aber noch immer im Hotelzimmer.

Unter Verdacht: Bestatter Wolfgang Habedank (Holger Stockhaus) und Esoterikladen-Besitzerin Rieke Holsten (Christin Nichols) beäugen sich gegenseitig mit Skepsis. Wie gut kennen sie einander wirklich? © ZDF/Willi Weber

Brockhorst tobt – und Bestatter Habedank auch. Schließlich hatte Habedank als schneidiger Geschäftsmann eine größere Summe für die Unternehmer-Witwe Vera Tillich in Waals Projekt investiert. Nun fordert die ältere Dame natürlich ihr Geld zurück, doch das ist wie der Investor spurlos verschwunden. Bis Habedank eine beunruhigende Entdeckung macht: Waal liegt tot in seinem Leichenwagen. Plötzlich ist ausgerechnet der Bestatter der Hauptverdächtige. Aber auch Start-up-Gründer Malte Tillich und Friesland-Valley-Gegnerin Rieke Holsten hätten gute Gründe gehabt, Johann Waal etwas anzutun, und mit der Wirtschaftsförderin Grit Larson scheint ebenfalls etwas nicht zu stimmen.

Klar ist: Die Leiche muss untersucht werden. Doch ausgerechnet jetzt ist Apothekerin Insa Scherzinger auf Fortbildung, und ihre neue Mitarbeiterin Melanie Harms weigert sich, Hand anzulegen. Entgegen Brockhorsts Anordnung ermitteln Süher und Henk in Sachen Mord.

Der Friesland-Krimi in der ZDF-Mediathek als Wiederholung

Wer am Samstagabend lieber Fußball in der ARD schauen will, kann sich “Haifischbecken” auch bereits vorab in der ZDF-Mediathek in voller Länge anschauen. Dort gibt es auch alle weiteren Folgen von “Friesland” für einen langen Krimi-Abend.

Schauspieler “Haifischbecken”

Henk CassensMaxim Mehmet
Süher ÖzlügülSophie Dal
Insa ScherzingerTheresa Underberg
Wolfgang HabedankHolger Stockhaus
Kommissar Jan BrockhorstFelix Vörtler
Melanie HarmsTina Pfurr
Grit LarsonGenija Rykova
Rieke HolstenChristin Nichols
Klaus HolstenFlorian Stetter
Vera TillichTatja Seibt
Malte TillichJochen Matschke
Ellen StruveDennenesch Zoudé
Johann WaalAndreas Windhuis
EmmiDagmar Sachse
Hotelangestellter ViktorAndreas Dobberkau

Mehr News:

geschrieben von Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

Die mobile Version verlassen