Menü

SCHLAGERfieber.de

Deine Schlager-Stars und deine Musik!

in ,

Ed Sheeran verhindert Helene Fischers größten Erfolg!

"Musikalisch billig": Helene Fischer erntet böse Kritik mit neuem Song

Helene Fischer ist ein deutscher Superstar und ihre Alben landen regelmäßig auf Platz 1 der deutschen Charts. Gemeinsam mit Luis Fonsi hat sie nun den Song „Vamos a marte“ herausgebracht. Diese Single sollte ihr nun den Erfolg bescheren, den ihr bisher verwehrt blieb. Allerdings machte Helene Fischer Ed Sheeran einen Strich durch die Rechnung.

Helene Fischer mit Luis Fonsi “nur” auf Platz 2 der Singlecharts

Es ist eigentlich unglaublich, aber Helene Fischer erreichte mit ihren zahlreichen Hits nie den ersten Platz der offiziellen deutschen Single-Charts. Selbst der Song „Atemlos durch die Nacht“ schaffte es lediglich auf Platz 3. Gemeinsam mit Luis Fonsi nahm die Sängerin nun einen neuen Anlauf. „Vamos a marte“ wurde fleißig beworben und die Fans waren heiß auf den neuen Song von Helene Fischer. Erfolgreich ist die Single auch gestartet, aber zum Spitzenplatz reichte es wieder nicht. Helene Fischer und Luis Fonsi mussten sich Ed Sheeran „Bad Habits“ geschlagen geben, der bereits vier Wochen dies Chartspitze belegt.

Helene Fischer hat allerdings keinen Grund sich zu grämen. Ein zweiter Platz ist für einen deutschen Künstler eine tolle Platzierung und das hoffentlich bald erscheinende Album wird bestimmt ganz weit vorne landen. Das wird auch ein Superstar wie Ed Sheeran nicht verhindern können.

Geschrieben von Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

Die mobile Version verlassen