“Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” – alle Sendetermine 2019 im TV

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" 2019 - der Kult-Weihnachtsfilm!

0

Der Märchenfilm “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” hat sich in den letzten Jahren zu dem beliebtesten Weihnachtsfilm im deutschen Fernsehen entwickelt. Die DDR/CSSR-Koproduktion entstand bereits in den siebziger Jahren und man hat das Gefühl, dass er jedes Jahr mehr Fans gewinnt. Hier präsentieren wir ihnen alle Sendetermine von “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” in der Weihnachtszeit 2019.

Wie so oft spielt bei großen Erfolgen der Zufall eine große Rolle. “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” ist für viele Menschen DER Weihnachtsfilm, weil das Märchen in verschneiten Landschaften spielt. Dabei sollte eigentlich im Sommer gedreht werden, da die Arbeiter zu dieser Zeit ausgelastet waren, verlegte man den Dreh in den Winter.

“Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” – alle Sendetermine 2019!

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - alle Sendetermine 2019 im TV
“Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” – alle Sendetermine 2019 auf einem Blick!
  • 24.12. um 17:05 Uhr (ARD)
  • 24.12. um 18:50 Uhr (ONE)
  • 24.12. um 20:15 Uhr (WDR)
  • 24.12. um 20:15 Uhr (RBB)
  • 24.12. um 22:00 Uhr (SWR)
  • 25.12. um 10:25 Uhr (ARD)
  • 25.12. um 13:30 Uhr (WDR) (Wenn Märchen wahr werden – Geschichten um „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“)
  • 25.12. um 14:50 Uhr (NDR)
  • 25.12. um 16:05 Uhr (WDR)
  • 25.12. um 17:05 Uhr (ONE)
  • 26.12. um 14:55 Uhr (RBB)
  • 26.12. um 16:00 Uhr (MDR)
  • 29.12. um 12:00 Uhr (KI.KA)
  • 01.01. um 14:20 Uhr (SWR)
  • 06.01. um 08:00 Uhr (BR)

Außerdem ist der Weihnachtsfilm “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” auch in Österreich und der Schweiz zu sehen:

  • 22.12. um 15:55 Uhr (SRF 1 – Schweiz)
  • 23.12. um 13:35 Uhr (SRF 1)
  • 24.12. um 09:25 Uhr (ORF 1 – Österreich)

“Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” online streamen!

Wer diesen Weihnachtsfilm unabhängig von diesen Sendezeiten ansehen will, kann auf die großen Streaming-Portale zurückgreifen. Bei z.B. “Amazon Prime Video”, “Netflix” und “Maxdome” ist “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” in den entsprechenden Flatrates enthalten.

Einen kleinen Vorgeschmack auf diesen Märchenfilm bekommen wir bereits am Samstag, den 30.11. beim “Adventsfest der 100.000 Lichter 2019“. Dann wird nämlich Ella Endlich bei Florian Silbereisen zu Gast sein und mit “Küss mich, halt mich, lieb mich” aus diesem Märchenfilm singen.

* = Anzeige!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.