LustigLustig Ich liebe esIch liebe es Das ist traurigDas ist traurig

Die ultimative Chartshow: Die erfolgreichsten Live-Acts am 07.01. bei RTL

Die erfolgreichsten Hits der 90er - die ultimative Chartshow

RTL zeigt am 07.01. um 20:30 Uhr eine Ausgabe der ultimativen Chartshow mit Oliver Geissen. Gesucht werden diesmal die erfolgreichsten Live-Acts. Dabei dürfen wir uns wieder auf tolle Gäste freuen. Gemeinsam mit seinen Gästen wird die Rangliste von der Show-Couch kommentiert. Mit dabei sind unter anderem Howard Carpendale, Ramon Roselly, DJ Bobo und Pur. Hier erfahrt Ihr bereits, welcher Interpret die Nummer 1 bei den erfolgreichsten Live-Acts der ultimativen Chartshow wird.

Die ultimative Chartshow sucht den erfolgreichsten Live-Act

Gerade in diesen Zeiten vermissen die Menschen Live-Konzerte. Da beweist RTL mit der Ausstrahlung der ultimativen Chartshow am 07.01.2022 ein gutes Näschen. Allerdings handelt es sich bei dieser Ausgabe mit den erfolgreichsten Live-Acts um eine Wiederholung. Diese TV-Show war erstmals am 12.06.2020 zu sehen. An der Rangliste sollte sich allerdings seit dem wenig geändert haben, denn Konzerte fanden während der Corona-Pandemie nur wenige und auch nur im kleinen Rahmen statt. Natürlich wird Oliver Geissen diese TV-Show nicht alleine bestreiten. Gemeinsam mit Patricia Kelly, DJ Bobo und Tahnee wird er die Rangliste kommentieren.

Außerdem werden viele Interpreten*innen auf der Show-Bühne ihre Songs live präsentieren. Mit dabei sind unter anderem:

  • Howard Carpendale: „Hello Again“
  • Patricia Kelly „An Angel“
  • Ramon Roselly „Manchmal möchte ich schon mit dir“/​“Eine Nacht“
  • PUR „Funkelperlenaugen“

Die erfolgreichsten Live-Acts – Rangliste und Gewinner

Da es sich bei dieser Ausgabe der ultimativen Chartshow um eine Wiederholung handelt, steht der Gewinner bereits fest. Wer sich die Spannung der 225-minütigen Show nicht nehmen lassen will, sollte also jetzt nicht weiterlesen. Die Rangliste mit den erfolgreichsten Live-Acts verspricht auf jeden Fall eine schöne Mischung aus Pop, Rock und natürlich deutschem Schlager zu werden.

Herbert Grönemeyer wird bei dieser ultimative Chartshow den verdienten Platz 1 erringen. Gerade mit der Tournee zum Album “Mensch” brach der Sänger alle Rekorde.

Aller vergangenen Gewinner dieser Musikshow finden sie bei Wikipedia.de.

Die ultimative Chartshow am 07.01. wird verschoben

Eigentlich sollte die ultimative Chartshow mit den erfolgreichsten Live-Acts an diesem Freitag bereits um 20:15 Uhr beginnen. Eine Sondersendung zur Corona-Pandemie führt nun allerdings zu einer Programmänderung bei RTL. Stattdessen wird Oliver Geissen erst um 20:30 Uhr starten.

What do you think?

Written by Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

Helene Fischer: Adventsgrüße und TV-Auftritt bei Günther Jauch

Helene Fischer: Das Baby ist endlich da!

„Die Schlager des Monats“ heute im MDR mit diesen Gästen & Hits

Die Schlager des Monats Dezember am 07.01. ab 20:15 Uhr im MDR