Die ultimative Chart Show – Die erfolgreichsten deutschen Singles

Oliver Geissen präsentiert zu Silvester die  erfolgreichsten deutschsprachigen Singles der letzten 40 Jahre!

Passend zu Silvester präsentiert Oliver Geissen bei der ultimativen Chartshow die erfolgreichsten deutschsprachigen Singles der letzten 40 Jahre. Wir dürfen uns auf jede Menge deutschen Schlager freuen und sind gespannt, welcher Hit es auf den ersten Platz des Rankings schafft. Neben vielen Einspielern werden auch einige bekannte Stars auf der Bühne ihre Titel singen. Mit dabei sind unter anderem Peter Maffay, Adel Tawil, Culcha Candela, Glasperlenspiel und Kerstin Ott.

Die ultimative Chart Show an Silvester mal ganz deutsch!

Der Silvesterabend ist im Fernsehen hart umkämpft. RTL leistet es sich 2018 mit einer Wiederholung der ultimativen Chart Show ab 20:15 Uhr ins Rennen zu gehen. Trotzdem wird das Interesse bei den Zuschauern groß sein. Oliver Geissen und seine Musikshow sind bei den Fans äußerst beliebt. Am 31.12. wird die erfolgreichste deutschsprachige Single der letzten 40 Jahre gesucht und da es die Wiederholung von letzten Jahr ist, steht der Sieger bereits fest. Den Gewinner nennen wir ganz am Ende des Artikels. Dies nur als Warnung für die Leute, die sich die Spannung erhalten wollen. Neben der Musik steht an diesem Silvesterabend natürlich der Spaß im Vordergrund. Auf seiner Couch hat sich Oliver Geissen unter anderem die Ehrlich Brothers, Chris Tall, lIka Bessin, und Motsi Mabuse eingeladen. Für den nötigen Humor sollte bei dieser Ausgabe der ultimativen Chartshow also gesorgt sein.

Auch musikalisch lebt die Show nicht nur von Einspielern. Auf der Bühne dürfen wir so bekannte Stars wie Kerstin Ott, DJ Ötzi, Peter Maffay, Glasperlenspiel, Adel Tawil, Culcha Candela und Markus sehen. Los geht es am 31.12. um 20:15 Uhr bei RTL. Mit der ultimativen Chartshow geht es dann bis ins neue Jahr, denn Oliver Geissen wird sich erst Punkt 00:00 Uhr verabschieden.

Die erfolgreichste deutschsprachige Single – Rangliste und Gewinner!

Helene Fischer, Andrea Berg, Roland Kaiser, Herbert Grönemeyer oder Udo Lindenberg – alles Namen, die man ganz vorne in der Rangliste der erfolgreichsten deutschsprachigen Singles erwarten würde. Auf Platz 1 schaffts es dann allerdings ein Österreicher. DJ Ötzi hat mit „Ein Stern (… der deinen Namen trägt)“ einen echten Superhit gelandet. Geschrieben wurde dieser Song ursprünglich von Nik P., aber erst die Version mit DJ Ötzi war der endgültige Durchbruch. Immerhin wurde die Single über 1,2 Millionen Mal verkauft.

Auf den weiteren Plätzen folgen Helene Fischer mit „Atemlos durch die Nacht“ und „Verdammt ich lieb‘ dich“ von Matthias Reim. Auch wenn die Spannung jetzt ein wenig weg ist, lohnt sich das Einschalten bei der ultimativen Chart Show an Silvester um 20:15 Uhr bei RTL.

* = Anzeige!

2 KOMMENTARE

Comments are closed.