Menu
in

Die Ross Antony Show 2022 – Kritik, Einschaltquoten & Wiederholung!

Die Ross Antony Show – Beatrice Egli im hautengen Kleid und Olaf trifft seinen verschollenen Bruder

Die Ross Antony Show 2022 - Kritik, Einschaltquoten & Wiederholung

Es ist Partyzeit! Moderator Ross Antony blickt bereits auf fünf Ausgaben seiner "Ross Antony Show" zurück.

MDR und SWR zeigten am Samstag, dem 24. September, die fünfte Ausgabe der Ross Antony Show. Dem Gastgeber ist es dabei gelungen, eine illustre Gästeliste zu präsentieren. Der quirlige Moderator und seine Gäste sorgten für unterhaltsame 148 Minuten, die ganz im Zeichen des deutschen Schlagers standen. Die Ross Antony Show hat in dieser Form wirklich gute Einschaltquoten verdient. Den meisten Zuschauern hat die Sendung gefallen. Dafür sorgten auch Beatrice Egli mit einem hautengen Kleid. Und Olaf der Flipper, welcher überraschend auf seinen verschollenen Bruder traf.

Die Ross Antony Show – Beatrice Egli im hautengen Kleid und Olaf trifft seinen verschollenen Bruder

Die Zusammenarbeit von SWR und MDR im Bereich des deutschen Schlagers ist wirklich zu loben. So war die Ross Antony Show am 24. September zeitgleich auf diesen beiden Sendern zu sehen. Davon profitiert übrigens bald auch Beatrice Egli. Denn ihre Show wird im November ebenfalls zeitgleich von MDR und SWR ausgestrahlt. Die Schweizerin war am Samstag natürlich auch bei Beatrice Egli zu Gast und sorgte dort für den nötigen Sexappeal. In einem hautengen blauen Kleid ließ sie die Herzen der Männerwelt höherschlagen. Aber auch musikalisch war Beatrice Egli natürlich eine große Bereicherung. Denn sie gehörte zu den großen Stars dieser Ross Antony Show. Dieses Format steht aber nicht nur für große Hits. Beim Briten kommt auch der Humor nicht zu kurz. Ein Highlight war da sicher der Auftritt von Matze Knop als verschollener Bruder von Olaf der Flipper.

Beatrice Egli überzeugte bei der Ross Antony Show nicht nur musikalisch.

Bei den Fans kam diese Ross Antony Show auf jeden Fall an. Die Reaktionen der Fans in den sozialen Medien waren fast durchweg positiv.

Eine super geile Show, ich bin hier nur gehüpft und getanzt

Super … Ich musste ja so Schmunzeln … Klasse gemacht von Matze Knop

Herzlichen Glückwunsch Ross es war eine super Sendung!

Facebook

Lobend erwähnen sollte man außerdem, dass bei der Ross Antony Show auch Newcomer*innen ihren Platz finden. Luna Klee und Charlien hatten so die Chance sich einem Millionenpublikum zu präsentieren.

Die Ross Antony Show 2022 im MDR und SWR – die Einschaltquoten

Gerade im Sendegebiet des MDR erreichte die Ross Antony Show in der Vergangenheit gute Einschaltquoten und hohe Marktanteile. Die Zuschauer des SWR war da noch ein wenig verhaltener. Ein Erfolg wäre es auf jeden Fall, wenn bundesweit über eine Million Menschen vor dem TV dabei sind. Mal zum Vergleich: Die letzte Ausgabe des Schlagerspass mit Andy Borg sahen 1,26 Millionen Zuschauer. Und dieses Format wird lediglich im SWR gezeigt.

Im SWR schalteten am Samstag 209.000 Menschen bei der Ross Antony Show ein. Das brachte der Schlagersendung im Sendegebiet einen Marktanteil von enttäuschenden 4,6 Prozent. Nur unwesentlich besser lief es im MDR. Dort schauen 323.000 Mensch zu. Bei einem Marktanteil von 12,8 Prozent. Diese Ausgabe des Ross Antony Show hätte auf jeden Fall bessere Einschaltquoten verdient.

Hier die Wiederholung der Ross Antony Show in der Mediathek sehen

Wer die Ross Antony Show am Samstag, dem 24. September verpasst hat, kann die Wiederholung in voller Länge in den Mediatheken des SWR und MDR sehen. Am 26. November zeigen diesen beiden Sender dann übrigens die Beatrice Egli Show. Dort sind unter anderem Andrea Berg, Ireen Sheer, Maite Kelly und die Höhner zu Gast.

Mehr News:

geschrieben von Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

Die mobile Version verlassen