Ich liebe esIch liebe es Das ist traurigDas ist traurig LustigLustig

„Die Giovanni Zarrella Show“ – Reaktionen und Einschaltquoten

Die Giovanni Zarrella Show
Giovanni Zarrella © ZDF/[F] Tobias Schult / [H] Brand New Media / [C] Serviceplan

Mit der zweiten Ausgabe der Giovanni Zarrella Show sendete das ZDF am Samstag, dem 13. November ein echtes Highlight. Die Premiere dieses Formats wurde von Kritikern und Fans gefeiert. Außerdem konnte der Gastgeber sehr zufrieden mit den Einschaltquoten sein. Hier verraten wir Euch, wie die aktuelle Giovanni Zarrella Show bei den Fans ankam und wie viele Zuschauer vor dem TV mit dabei waren.

Giovanni Zarrella startet Show mit Helene Fischer Song

Der große Star des deutschen Schlagers war an diesem Abend im ZDF nicht mit dabei. Trotzdem mussten die Fans auf Melodien von Helene Fischer nicht versiegten. Direkt zum Beginn der Show sang Giovanni Zarrella mit „Basta! Basta!“ eine italienische Version des Helene Fischer Hits „Ich will immer wieder dieses Fieber spür’n“. Das kam in der Netzgemeinde nicht nur gut an.

Ansonsten lieferte die Giovanni Zarrella Show den Stoff, den die Zuschauer erwartet hatten. Der Gastgeber nahm sie viel Zeit für seine Gäste und natürlich durften wir uns über emotionale Duette freuen. Den Fans hat es größtenteils gefallen und so sind die Reaktionen in den sozialen Medien fast durchweg positiv.

Mark Keller stürmt die Bühne der Giovanni Zarrella Show

Eine kleine Überraschung gab es an diesem Abend dann doch. Während der Gastgeber mit Ben Zucker auf dem Sofa sitzt, stürmt Mark Keller die Bühne und unterbricht die Show für eine wichtige Durchsage. Giovanni Zarrella bekommt Doppel-Platin für die CD-Verkäufe seiner Alben. Dieser Erfolg hat sich wohl bis in das Heimatland des Gastgebers herumgesprochen und so gratuliert mit Giorgio Chiellini der Kapitän der italienischen Fußball-Nationalmannschaft per Video-Einspieler.

Die Einschaltquoten der zweiten Giovanni Zarrella Show

Die Premiere der Giovanni Zarrella Show sahen 3,69 Millionen Zuschauer*innen. Damit konnten die Macher sehr zufrieden sein. An die Zahlen von “Wetten, dass…?” (14,46 Millionen Zuschauer*innen) aus der Vorwoche wird diese zweite Ausgabe sicher nicht herankommen.

Nun sind die Einschaltquoten endlich veröffentlicht und die Giovanni Zarrella Show kann sich über tolle Zahlen freuen. Mit 4,85 konnte das Format die Reichweite der Premiere nochmal deutlich steigern. Mit einem Marktanteil von 18 Prozent ist Giovanni Zarrella jetzt endgültig ein harter Konkurrent für Florian Silbereisen und seine Feste in der ARD.

Wiederholung in der ZDF-Mediathek

Wer die Giovanni Zarrella Show am 13. November verpasst hat, kann sich die Sendung in voller Länge in der ZDF-Mediathek anschauen. Überhaupt setzt das Zweite im Rahmen des Formats auf ein umfangreiches Online-Angebot mit exklusiven Inhalten. Da lohnt sich ein Besuch der Website.

Wie geht es weiter mit der Giovanni Zarrella Show

Das ZDF hat endlich wieder eine erfolgreiche Musikshow und so dürfen wir uns auch 2022 auf neue Ausgaben der Giovanni Zarrella Show freuen. Genaue Termine wurden leider noch nicht veröffentlicht. Dies wird lt. ZDF.de erst im Januar geschehen. Wir werden an dieser Stelle aktuell darüber berichten.

Was denkst du?

45 Punkte
Upvote Downvote

Geschrieben von Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

Comments are closed.

2 Comments

  1. Die Interpreten in der Show sind hervorragend, allerdings wird mir zu viel italienisch gesungen. Sind wir in Deutschland oder in Italien? Die englische Sprache ist geläufig, ich würde gern auch die italienischen verstehen, aber die Sprache auch noch zu lernen, ist mir zu viel.

Giovanni Zarrella Show: Das große Familienfest des deutschen Schlagers!

die ultimative chartshow mit den hits des jahres 2021

Die ultimative Chartshow mit den erfolgreichsten Hits des Jahres 2021