Der “Neue” von Helene Fischer: Alles über Thomas Seitel

Seit wann sind die Beiden ein Paar?

1

Diese Meldung elektrisiert ganz Schlager-Deutschland. Helene Fischer hat einen neuen Freund: Thomas Seitel. Doch wer ist der “Nachfolger” von Florian Silbereisen und wann haben die Beiden sich kennengelernt und stimmt es das Thomas Seitel bis vor kurzem noch verlobt war? Wir haben alle Infos!

Anzeige

Wer ist Thomas Seitel?

Der Tänzer und Luftakrobat ist Mitglied von Helene Fischers Stadion-Tournee Crew. Weiter ist er wohl Diplom-Sportwissenschaftler und hat auch schon beim Circue du Soleil gearbeitet. Dies merkt man ihm an, immerhin überzeugte er auch bei der Stadion-Tournee mit wagemutigen Flugeinlagen.

Helene Fischers Neuer war vor kurzem noch verlobt

Helene hatte ihren Flori, Thomas Seitel seine Anelia. Laut Berichten der B.Z. kommt der neue Freund von Helene Fischer aus einer langjährigen Beziehung mit der Visagistin Anelia Janeva. Mehr noch, die Beiden sollen sogar verlobt gewesen sein. Weiter heißt es, das Paar habe in Berlin eine Eigentumswohnung bezogen und waren sogar verlobt. Ob er sich wegen Helene Fischer von Anelia getrennt hat, oder ob es andere Gründe gibt, darüber ist nichts bekannt. Fakt ist jedoch – irgendwann knisterte es zwischen Helene und ihm.

Thomas Seitel über seine erste Probe mit Helene Fischer

Helene Fischer und Thomas Seitel haben im Rahmen von ihrer Tournee schon viel zusammen geprobt. In einem Interview am 30. Oktober in der Sendung „hallo hessen“ erzählt der Freund von Helene Fischer, wie die erste gemeinsame Probe war: “Ich erinnere mich noch an unseren ersten Flug, als wäre es gestern gewesen. Ich war unglaublich aufgeregt. Nachdem wir fertig waren, meinte sie: ‚Oh, das fühlt sich aber einfach und gut und irgendwie so selbstverständlich an.” Schon damals hat es also zwischen den beiden gefunkt – allerdings nicht “liebestechnisch” sondern “arbeitstechnisch”. Sprich, Helene und Thomas haben auf der Bühne vom ersten Moment an perfekt harmoniert. Eine Harmonie, die die beiden nun auch in ihre Beziehung transferieren wollen.

Thomas Seitel über das Gefühl Helene Fischer im Arm zu halten

Anzeige

Für Thomas Seitel war es ein ganz besonderes Gefühl Helene Fischer das erste Mal im Arm zu halten. Dies hat er im Rahmen der “Stadion-Tournee” unzählige Male gemacht. Aus diesem tollen Gefühl wurde dann wohl im Verlauf der Zeit mehr. So viel, dass er (so vermuten wir) irgendwann Helene seine Liebe gestanden hat. Helene muss zu diesem Zeitpunkt bereits Single gewesen sein. Denn auch Thomas Seitel weiß – das Medienecho wäre gigantisch, wenn das Timing falsch ist. Helene Fischer und auch Florian Silbereisen haben ja bereits bestätigt, dass sie sich bereits vor einiger Zeit getrennt haben.

War Silbereisen neidisch auf Seitel?

Davon gehen wir nicht aus. Immerhin war das Verhältnis zwischen Seitel und Helene ein professionelles. Natürlich kamen sich die beiden nahe – denn immerhin ist Thomas Seitel ein Akkrobat, der auch gerne mal unsere Helene durch die Lüfte schleudert. Aber mehr ging da zwischen den Beiden wohl nicht. Also wieso sollte Florian Silbereisen eifersüchtig gewesen sein? Auch nach der Trennung beweist der Ex-Freund Größe und wünscht den Beiden alles gute!

Wann hat es denn geknistert?

Schwer zu sagen. Der genaue Zeitpunkt der Trennung zwischen Florian Silbereisen und Helene Fischer ist nach wie vor unbekannt. Wir wissen, dass die Trennung schon länger her ist. Wir vermuten, dass sich die beiden lange vor dem Interview mit Thomas Seitel im Oktober getrennt haben. Helene Fischer hat immer betont, dass ihr Treue wichtig ist. Der Prozess bis hin zur Trennung muss ein schleichender gewesen sein “Auch wenn die Liebe schleichend geht, wirft man eine Beziehung nicht einfach nach 10 Jahren bedeutungslos hin”, sagt Fischer ihren Fans. Wir können also nur spekulieren, dass Thomas Seitel sich im Rahmen der Stadion-Tournee in Helene Fischer verliebt oder zumindest verguckt hat und sie sich angefreundet haben. Erst als sich Helene Fischer und Florian Silbereisen getrennt haben, verließ er seine Freundin und machte Helene avancen. Dies ist aber rein spekulativ – aber so könnte es gewesen sein.

Anzeige

Seit wann sind die Beiden ein Paar?

Wenn man nun alle Indizien zusammenträgt muss man zu dem Ergebnis kommen, dass die Beiden seit November ein Paar sind. Natürlich können wir hier nur spekulieren, aber vieles spricht dafür. Man muss einfach sehen, dass eine Trennung von Florian Silbereisen ein riesiges Medien-Echo hervorruft. So etwas kann man nicht lange geheim halten. Vermutlich wollte man das ganze bis ins neue Jahr unter Verschluss halten. Es ist nicht davon auszugehen, dass man so eine Sache über Monate geheim halten will. Es kann also erst wenige Wochen etwas zwischen den Beiden laufen. Das es jetzt doch vor Weihnachten kommuniziert werden musste ist sicherlich unglücklich. Sowohl Florian, als auch Helene, gehen mit der neuen Situation aber sehr professionell um!

* = Anzeige!

1 KOMMENTAR

Comments are closed.