Der „kleine Schlagerboom“ mit Stefanie Hertel und ihren Stars im MDR

"Stefanie Hertel - Meine Stars" am 27.10. im MDR

Der Schlagerboom 2018 mit Florian Silbereisen ist Geschichte. Am Samstag, den 27.10. sendet der MDR für Fans des deutschen Schlagers mit „Stefanie Hertel – Meine Stars“ ein weiteres Highlight. Ab 20:15 Uhr dürfen wir uns auf viele tolle Gäste freuen. Mit dabei sind unter anderem Anna-Maria Zimmermann, Eloy de Jong, Marianne Rosenberg, Ben Zucker, Marie Wegener, voXXclub, Mary Roos und Vincent Gross.

„Stefanie Hertel – Meine Stars“ am 27.10. im MDR

Der deutsche Schlager boomt und sorgt mit seinen Shows für tolle Einschaltquoten. So richtig erkannt hat das vor allem der MDR. Fast jedes Wochenende dürfen wir uns auf tolle Sendungen mit großen Interpreten freuen.“Stefanie Hertel – Meine Stars“ am 27.10. ist allerdings ein ganz besonderer Höhepunkt. In einer großen Gala präsentiert die Musikerin und Moderatorin eine tolle Mischung mit Musik für die ganze Familie. Es ist eine Schande, dass solche Shows nicht den Weg in Hauptprogramm finden. Zum Glück kann man „Stefanie Hertel – Meine Stars“ online per Livestream auch in der ganzen Republik verfolgen. Das Einschalten lohnt sich auf jeden Fall, denn Stefanie Hertel hat wieder ein tolles Programm mit vielen bekannten Gästen auf die Beine gestellt. Damit steht sie dem Schlagerboom mit Florian Silbereisen um nichts nach.

Ben Zucker & Claudio Capeo werden in der Show ihren gemeinsamen Song „Ça va ça va“ singen. Damit waren sie auch bei Florian Silbereisen zu Gast. Auch Eloy de Jong und Marianne Rosenberg werden mit ihrem emotionalen Duett „Liebe kann so weh tun“ erneut zu sehen sein. Vinent Gross konnte sich in der Vorausscheidung leider nicht für den Schlagerboom qualifizieren. Am 27.10, ist er bei „Stefanie Hertel – Meine Stars“ aber auf jeden Fall dabei. Weitere Gäste an diesem Abend ab 20:15 Uhr im MDR sind Mary Roos, Michael Holm, Anna-Maria Zimmermann, voXXclub, die Amigos, Dschinghis Khan, Olaf Berger, Bell, Book & Candle, Marie Wegener, das Duo Wolkenflieger und die fliegenden Sachsen. Stefanie Hertel wird natürlich auch singen und mit ihrer DirndlRock-Band ein kleines Jubiläum feiern.

„Stefanie Hertel – Meine Stars“ im Livestream

Die Show mit Stefanie Hertel und ihren Stars wird leider „nur“ im MDR zu sehen sein. Los geht es um 20:15 Uhr und wir dürfen uns auf satte 150 Minuten deutschen Schlager freuen. Wer den MDR nicht empfangen kann, muss allerdings nicht in die Röhre schauen. Hier finden sie den Livestream des Senders. Dort können sie „Stefanie Hertel – Meine Stars“  am Samstag ab 20:15 Uhr in ganz Deutschland zumindest online schauen. Nach der Ausstrahlung wird die Show in der MDR-Mediathek als Wiederholung abrufbar sein.

Stefanie Hertel sendet an diesen Samstag übrigens nicht live. Die Gala mit ihren Stars wurde bereits am 23.08. in der Stadthalle Zwickau aufgezeichnet.

“Die große Show der Weihnachtslieder” mit Stefanie Hertel

Stefanie Hertel präsentiert mehrmals im Jahr ihre großen Shows im MDR. Ob Muttertag oder Weihnachten – die Vogtländerin versüßt uns die Feste mit ihren Stars. Dabei ist sie selbst musikalisch äußerst erfolgreich. Erst unlängst veröffentlichte sie ihr neues Album „Kopf hoch, Krone auf und weiter“. Unverständlich ist allerdings, dass sie keine Chance im Hauptprogramm der ARD bekommt. Denn mit ihrer angenehmen Art und ihrem Show-Talent hätte sie allemal das Zeug dazu.

Am 22.12. steht aber erstmal die “Die große Show der Weihnachtslieder”  mit Stefanie Hertel im MDR auf dem Programm. Auch dort sind tolle Gäste dabei. Freuen dürfen wir uns auf die Dorfrocker, Gaby Albrecht, Monika Martin, Gunther Emmerlich, Rudy Giovannini, Patrick Lindner, Jonathan Zelter, Olaf Berger, David Garrett, Olaf der Flipper & seine Kinder, Celtic Woman, Kofler Buam und den MDR Kinderchor. Aufgezeichnet wird die große Show der Weihnachtslieder bereits am 16.11. in Suhl. Tickets gibt es hier. An gleicher Stelle wird Florian Silbereisen übrigens zwei Wochen später das „Adventsfest der 100.000 Lichter“ präsentieren.

* = Anzeige!