Beatrice Egli: Das erste Mal – sie teilt tollen Moment

Beatrice Egli hat es getan. Sie feiert ihre Entjungferung. Und es hat ganz bestimmt nichts mit Bettgeschichten zu tun.

0

Beatrice Egli ist ein Schlagerstar die auf ihren sozialen Kanälen gerne besondere Momente mit ihren Fans teilt. So macht sie fleißig Werbung für ihre neue Single „Mini Schwiiz, mini Heimat“, zu der am 04.12. das Musikvideo kommt. Aber auch außerhalb von musikalischen Themen weiß Beatrice Egli zu überzeugen. Sie hatte jetzt ihr erstes Mal bei einer für sie ganz besonderen Sache und teilt diesen Augenblick mit ihren Fans.

Anzeige

Beatrice Egli goes Fashion: Bauchfrei und Plüsch

Wenn man das erste Mal einen besonderen Moment erlebt ist dies immer ein ganz tolles Gefühl. Das geht Beatrice Egli nicht anders wie uns. Nun wurde die junge Schlagersängerin quasi entjungfert. Für das Gala Magazin hat Beatrice Egli nämlich jetzt ihren allerersten Fashion-Shoot gemacht. Ihr habt richtig gelesen: Beatrice Egli goes Fashion. In der neuen Gala (am Kiosk) finden wir tolle Bilder von der Schweizerin. Den ersten Vorgeschmack gibt es bereits auf ihrem Instagram Kanal. Da sehen wir Beatrice Egli in einem orangenen bauchfreien Dreiteiler. Das besondere sind ist das plüschige Oberteil, das dem ganzen Outfit eine sehr besondere Note gibt. Beatrice Egli macht auch als Fashion-Modell eine sehr gute Figur.

Es muss nicht immer Size Zero sein

Anzeige

Besonders toll gefällt uns, dass Beatrice Egli obwohl sie nicht „Size Zero“ hat, also weit entfernt von einem Magermodell ist, dieses tolle Shooting machen konnte. Die erfolgreiche Sängerin macht eine tolle Figur auf den Bildern und kann es ohne Probleme mit richtigen Models aufnehmen. Wie gefallen euch die ersten Bilder?

Das Musikvideo zu „Mini Schwiiz, mini Heimat“