Aufgepasst: Warum “Der Preis ist heiß” heute erst um 20:30 Uhr beginnt

0
28

“Der Preis ist heiß” ist eine der bekanntesten und beliebtesten Spielshows im deutschen Fernsehen. Die Show, die in den 90er Jahren ihren Höhepunkt erreichte, kehrt nun mit neuen Folgen zurück. Der Kult-Moderator Harry Wijnvoord führt durch die Neuauflage der kultigen Gameshow und präsentiert wieder jede Menge Spiele-Klassiker und kuriose Preise. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von seinem Announcer Thorsten Schorn, der alle Kandidat:innen aufruft und die Preise vorstellt.

Die heutige Sendung auf RTL beginnt etwas später

Heute beginnt “Der Preis ist heiß” allerdings erst um 20:30 Uhr. Der Grund dafür ist die aktuelle Wetterlage in Deutschland. RTL zeigt um 20:15 Uhr eine 15-minütige Sondersendung zur Wetterlage, weshalb die Show “Der Preis ist heiß” um etwa 15 Minuten nach hinten verschoben wird. Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich entsprechend.

Was erwartet die Zuschauer?

Die Zuschauer können sich auf eine spannende Show freuen, in der es wieder heißt: Bloß nicht überbieten! Mit neuen Folgen startet der beliebte RTL-Klassiker in den Sommer. Die Zuschauer können sich auf eine Mischung aus Nostalgie und neuen Elementen freuen, die die Show zu einem Highlight im Sommerprogramm machen.

Fazit

“Der Preis ist heiß” ist mehr als nur eine Spielshow. Es ist ein Stück Fernsehgeschichte, das nun in einer Neuauflage zurückkehrt. Trotz der leichten Verspätung aufgrund der Wetterlage können sich die Zuschauer auf eine spannende und unterhaltsame Show freuen. Bleiben Sie dran und erleben Sie, wie die Kandidat:innen um die heißesten Preise kämpfen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.