in

Andrea Kiewel rastet beim Fernsehgarten aus!

Denkwürdiger Auftritt von Luke Mockridge macht Andrea Kiewel wütend

ZDF-Fernsehgarten statt "Bares für Rares" am Sonntag

Am Pfingstsonntag präsentiert Andrea Kiewel eine neue Ausgabe des ZDF-Fernsehgartens. Das Thema lautet diesmal “Trau Dich!” Es gilt für die Teilnehmer, sich selbst bei spektakulären Aktionen zu überwinden. Vor zwei Jahren hatte Luke Mockridge bei seinem Auftritt auf dem Mainzer Lerchenberg jede Menge Mut. Auf offener Bühne beleidigte er die Zuschauer des Fernsehgartens. Das ließ Andrea Kiewel natürlich nicht auf sich sitzen und machte eine ganz klare Ansage.

Denkwürdiger Auftritt von Luke Mockridge macht Andrea Kiewel wütend

Luke Mockridge gehörte 2019 zu den ganz großen Nachwuchshoffnungen der deutschen Comedy. Mit seinen TV-Shows erreichte er ein Millionenpublikum und gerade die jungen Menschen mochten seine frische und unkomplizierte Art. Damit passte der gebürtige Bonner perfekt in den ZDF-Fernsehgarten. Allerdings ging sein Auftritt vor zwei Jahren auf dem Mainzer Lerchenberg ordentlich in die Hose. Denn mit Furzgeräuschen und Affenlauten machte er ziemlich klar deutlich, was der Comedian vom Fernsehgarten und seinen Fans hält. Das Live-Publikum buhte Luke Mockridge aus und auch Andrea Kiewel wollte diesen Auftritt des Comedians nicht unkommentiert lassen.

Andrea Kiewel war sichtlich wütend und machte Luke Mockridge eine klare Ansage.

„Ich mache diese Sendung jetzt seit 19 Jahren. Das, was Luke Mockridge da abgezogen hat, ist an Unkollegialität nicht zu überbieten. Diese Sendung gibt es seit 33 Jahren. Und dass dieser junge Künstler es wagt, auf meiner Bühne diese Show abzuziehen, ist das Mieseste, was man unter Künstlern machen kann.“

Andrea Kiewel zum Auftritt von Luke Mockridge beim Fernsehgarten

Es spricht für Andrea Kiewel und ihre Liebe zum ZDF-Fernsehgarten, dass sie dieses Format und ihre Fans so vehement verteidigt.

Andrea Kiewel rechnet mit Luke Mockridge ab

So richtig versöhnt haben sich Andrea Kiewel und Luke Mockridge bisher nicht. Der Comedian konnte den Medienrummel ums seinen Auftritt eh nicht wirklich verstehen. Außerdem musste er sich in den letzten Monaten um wesentlich schlimmere Vorwürfe gegen seine Person kümmern.

Andrea Kiewel äußerte 2021 in einem Interview noch:

“Er hat da wirklich üble Sachen gesagt. Ich war so stinksauer. Bis heute ist es eine meiner größten Leistungen, da Impulskontrolle bewahrt zu haben und nicht ihm an die Gurgel gesprungen zu sein“.

Andrea Kiewel in der ZDF-Sendung „hallo deutschland“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

GIPHY App Key not set. Please check settings

Was denkst Du? Stimme hier ab!

31 Punkte
Upvote Downvote

Geschrieben von Peter Vogel

Peter Vogel ist von Anfang an bei Schlagerfieber.de dabei. Er hat erst spät sein Herz für den deutschen Schlager gefunden. Dafür schlägt es jetzt umso stärker. Als gebürtiger Rheinländer freut er sich natürlich auf die fünfte Jahreszeit. Beim Fußball schlägt sein Herz allerdings für Holstein Kiel.

die amigos liebe siegt

Die toten Hosen scheitern noch an den Amigos!

Liebesfilm: "Ein Sommer in der Toskana" am Sonntag im ZDF!

Liebesfilm: “Ein Sommer in der Toskana” am Sonntag im ZDF!