Andrea Berg: Schubst sie mit Mosaik Helene Fischer vom Thron?

Am Freitag erscheint das neue Album von Andrea Berg!

Andrea Berg veröffentlicht am 05. April endlich ihr neues Album. „Mosaik“ wird von den Schlagerfans sehnsüchtig erwartet, denn seit geschlagenen drei Jahren warten diese auf neue Songs der gebürtigen Krefelderin. Wir erwarten, dass Andrea Berg mit diesem Album große Erfolge feiern wird. Vielleicht kann sie auch den ein oder anderen Rekord von Helene Fischer brechen.

Andrea Berg auf Rekordjagd mit „Mosaik“

Andrea Berg und Helene Fischer bilden im deutschen Schlager eine Klasse für sich und sind maßgeblich am Boom dieser Musikrichtung beteiligt. Wenn die beiden Superstars neue Alben veröffentlichen, dann reiben sich die Plattenbosse die Hände, denn die Sängerinnen lassen die Kassen ordentlich klingen. Vor zwei Jahren war Helene Fischer mit einem neuen Werk an der Reihe und dieses verkaufte sich alleine in Deutschland über eine Million Mal. Mit „Mosaik“ könnte Andrea Berg durchaus auch diese Größenordnung erreichen. Ihre letzten acht Studioalben seit 2003 landeten allesamt auf Platz 1 der deutschen Charts und wir haben keinen Zweifel, dass ihr das auch mit der neuen CD gelingen wird.

Im Moment macht Andrea Berg fleißig Promotion für „Mosaik“. Bis zum 13.04. können sich Fans in zum Beispiel Erfurt, Braunschweig, Magdeburg, Chemnitz oder Ludwigsburg auf eine Autogrammstunde ihres Idols freuen. Auch im TV rührt Andrea Berg die Werbetrommel. Am 04. Mai ist die Deutsche Schlagerkönigin zu Gast bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ und am folgenden Sonntag wird sie bei der Saisoneröffnung des ZDF Fernsehgartens 2019 dabei sein. Die große Arena-Tournee startet dann am 29. November in Stuttgart und auch da gibt es Parallelen zu Helene Fischer. Auch die Ex-Freundin von Florian Silbereisen präsentierte ihre neuen Songs in den größten Hallen des Landes. Es ist also alles angerichtet für ein erfolgreiches neues Album von Andrea Berg. Wir sind uns sicher, dass „Mosaik“ den ein oder anderen Rekord brechen wird.

 

* = Anzeige!