“Adventsfest der 100.000 Lichter” – diese Dauergäste sind NICHT dabei!

Florian Silbereisen präsentiert am 30.11. "Das Adventsfest der 100.000 Lichter". Auf ein paar große Stars müssen wir dort leider verzichten.

9

Wenn Florian Silbereisen am Samstag, den 30.11. “Das Adventsfest der 100.000 Lichter” präsentiert, müssen wir auf ein paar Stars verzichten, die sonst regelmäßig bei den Festen in der ARD dabei sind. Gesundheitliche Probleme oder parallel stattfindende Konzerte machen für einige Interpreten einen Auftritt unmöglich. Nicht dabei sein werden so prominente Namen wie Ben Zucker, Andreas Berg, Thomas Anders oder KLUBBB3.

Die meisten Gäste für das “Adventsfest der 100.000 Lichter 2019” sind bereits bekannt. Mit Gästen wie der Kelly Family, Ella Endlich, Semino Rossi, Maite Kelly, Roland Kaiser, Matthias Reim, oder Kerstin Ott startet Florian Silbereisen nun auch offiziell das Weihnachtsprogramm im TV. Alle News und Gäste des Adventsfestes finden sie hier. Vielleicht erwarten uns ja sogar noch eine große Überraschung. Ein Auftritt von Helene Fischer und Robbie Williams beim “Adventsfest der 100.000 Lichter” wäre z.B. eine absolute Sensation.

Die Stars sind beim “Adventsfest der 100.000 Lichter” nicht dabei!

“Das Adventsfest der 100.000 Lichter_ am 30.11.2019 in der ARD alle Gäste
Hier findet Ihr alle Gäste des “Adventsfests der 100.000 Lichter 2019”
  1. Ben Zucker: Der Berliner mit der Reibeisenstimme würde perfekt in diese weihnachtliche Show passen. Außerdem ist Ben Zucker bei den Festen mit Florian Silbereisen fast schon ein Dauergast. Er ist allerdings im Moment auf großer Arena-Tournee und wird zeitgleich am 30.11. in Berlin auftreten.
  2. Thomas Anders: Das Duett mit Florian Silbereisen hat den Schlagerboom gerockt. “Sie hat es wieder getan” würde aber vermutlich eh nicht in eine Weihnachtsshow passen. Trotzdem wäre Thomas Anders mit seiner tollen Stimme eine Bereicherung für “Das Adventsfest der 100.000 Lichter” gewesen. Leider tritt er an diesem Abend in Stettin (Polen) auf und wird nicht dabei sein.
  3. Andrea Berg: Die deutsche Schlagerkönigin ist ein gern gesehener Gast bei Florian Silbereisen. Leider müssen wir auch auf sie verzichten. Ihr “MOSAIK-Arena-Tour” startet an diesem Wochenende. Wer Andrea Berg im TV sehen will, der muss auf nächstes Wochenende warten. Am 07.12. wird sie bei der Gala “Ein Herz für Kinder” im ZDF zu Gast sein.
  4. KLUBBB3: Mit seiner Band tritt Florian Silbereisen oft und gern bei den Festen in der ARD auf. Beim Adventsfest müssen wir allerdings zumindest auf die komplette Besetzung von KLUBBB3 verzichten. Jan Smit hat sich eine Kehlkopfentzündung zugezogen und alle Auftritte bis Ende des Jahres abgesagt. Aber vielleicht wird Florian ja mit Christoff ein kleines Weihnachtslied singen.
  5. Feuerherz: Die Schlager-Boyband hat eine große Fangemeinde und es wird immer wieder “gefordert”, dass sie bei Florian Silbereisen auftreten sollen. Beim “Adventsfest der 100.000 Lichter” wird es leider wieder nichts. Feuerherz werden stattdessen am 30.11. bei der “Burlager Blaulicht-Party 2019” auftreten.

Trotz dieser “Ausfälle” erwarten wir einen stimmungsvollen Abend und ein tolles “Adventsfest der 100.000 Lichter” mit Florian Silbereisen am 30.11. live in der ARD.

Welchen Star vermisst Ihr besonders in dieser Show? Schreibt uns Eure Meinung in die Kommentare!  

* = Anzeige!

9 KOMMENTARE

  1. Ich vermisse Hein Simons !!!
    Gerade gestern wurde sein neues Weihnachtsalbum veröffentlicht und er hätte mit
    diesen Liedern hervorragend in die Show gepasst. Wer kann schon solche Weihnachtslieder vorweisen???

  2. Das war keine Adventschow, sondern eine Abwandlung einer Schlagerparade. Jede Menge eigen Werbung für Herrn Silbereisen. Wenn ich einmal im Jahr, Advent habe, dann möchte ich auch Adventslieder hören. (Das mache ich das ganze Jahr nicht). Dieses Show hat mit dem irrtümlichen Weihnachtsfest nichts zu tun. Hervorragend fand ich Ross Antonio,und die Kellys. Eine schöne Weihnachtszeit für euch. 😉👍

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.