Ade Carmen Nebel – Willkommen bei Stefanie Hertel!

Bis einschließlich 2017 läuft der Vertrag von Carmen Nebel mit dem ZDF. Im nächsten Jahr können wir uns also auf neue Ausgaben von “Willkommen bei Carmen Nebel” freuen. Bereits seit einigen Jahren gibt es Gerüchte, dass das Zweite nicht wirklich zufrieden mit den Einschaltquoten dieser Musikshow ist. Da passt es ins Bild, dass bei Facebook das Gerücht kursiert, dass Stefanie Hertel Carmen Nebel 2018 beerben wird. Können wir uns also bald auf “Willkommen bei Stefanie Hertel” freuen?

Willkommen bei Stefanie Hertel ab 2018?

Carmen Nebel hat es nicht leicht mit ihrer großen Unterhaltungsshow. Die Einschaltquoten wurden immer schlechter und auch die TV-Kritiker ließen kein gute Haar an dieser klassischen Fernsehunterhaltung mit oft immer den gleichen Stars. In der letzten regulären Ausgabe lockte “Willkommen bei Carmen Nebel” so wenig Zuschauer vor die Glotze, wie selten zuvor. Da passt es ins Bild, dass im Internet heiß diskutiert wird, ob Stefanie Hertel den Job übernehmen wird.

Aus ZDF Sicht würde diese Personalie durchaus Sinn ergeben. Stefanie Hertel ist eine beliebte Musikerin und hat bereits in unzähligen TV-Show im MDR ihr Talent als Moderatorin bewiesen. Wichtig ist den Machern sicher auch, dass es eine Verjüngung ist. Zuletzt hat Florian Silbereisen mit seinen Festen in der ARD bewiesen, dass man mit gut gemachten und frischen Shows  junge Leute vor den Fernseher locken kann.

Kaiser und Vogel mit den neuesten Infos zu Carmen Nebel

Dieses Gerücht ist dem Schlagertalk mit Kaiser und Vogel natürlich eine “Sondersendung” wert. Die beiden launigen Schlager-Experten analysieren für euch die neuesten Meldungen und schätzen die Chancen für “Willkommen bei Stefanie Hertel” ein:

* = Anzeige!